Was tun bei leichtem hänge rücken beim pferd?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na - 18 Jahre alt ist für ein Pferd noch kein Alter. Da ist der Muskelaufbau genau so schnell wie bei einem 10 jährigen.

Leichter Senkrücken kann mit viel Gymnastik und osteopathischen Übungen gebessert werden.

Bergauf laufen im Schritt mit guter Hinterhandarbeit, Stangenarbeit, viel V/A Longieren und Arbeiten hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus der Entfernung lässt sich schlecht was sagen. Am besten kann dir hier wohl ein guter Reitlehrer helfen.

Ansonsten ist meine Lieblingsübung immer Übergänge reiten, viiiieeeele Übergänge. Ein paar Tritte Trab, sofort wieder Schritt, sofort wieder Trab etc. Das gleiche natürlich auch mit Galopp oder zum Halten. Oder Tempo verstärken und wieder einfangen. Da müssen die Muskeln richtig arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von friesennarr
06.08.2016, 14:40

Übergänge machen Pferde durchlässiger und aufmerksamer - diese Übung hat so gut wie gar nichts mit Rückenmuskelaufbau zu tun, im Gegenteil, es kann sich sogar negativ auf die Rückenmuskeln auswirken.

3

Was möchtest Du wissen?