Was tun bei Langeweile in den (Sommer)-Ferien?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

-Zimmer umdekorieren
-in der Stadt rumlaufen (gucken was es so gibt)
-Über die Zukunft nachdenken
-über den Urlaubsort schlau machen
-...

vielleicht gibt es in deiner Nähe einen Freizeitpark? oder eine Trampolinhalle, das macht bestimmt spaß! :)

kirmes, sport, Hund trainieren (ich nehme an du gehst mit deinem Hund Gassi :) ), Fotos sortieren/ Fotobuch/Fotogeschenk für den nächsten Geburtstag von Freunden oder Verwandten machen

Hast du denn keine Hobbies?

Sei froh, dass du noch in den Urlaub gehst. Es gibnt auch KInder aus anderen Familien die nicht in den Urlaub gehen.

Treibe Sport, gehe ins Freibad, fahre Rad oder Inliner....

Wenn das Wetter es erlaubt kannns du ins Freibad gehen oder Sport treiben!!!

Langeweile ist ein Ausdruck für ein Defizit an Interessen, kreativen Einfällen und Fähigkeiten. Nutze die zeit, um all das zu entwicken.

Scheinbar bist du noch Schülerin. Gibt es bei euch keine Kinderferienaktionen?

Wann hast du das letzte Buch gelesen?

Jugendzentrum?

Hobbys?

Vereine?

Dinge, di du schon immer mal gerne ausprobieren wolltest...

Etc.pp.

Geht mir auch so...Hab noch 5 Wochen vor mir. Du auch??

Ne, ich hab "nur" noch 4 Wochen... Man freut sich gefühlt 5 Jahre auf die Sommerferien und dann sind sie da und man weiß nicht was man machen soll!😒😕

0

Bei mir auch so😒😂Mein Tagesablauf ist fast gleich, mach aber manchmal die Nacht zum Tag:D. Hab kein Plan wie ich des noch 5 Wochen machen soll-.-

0

Hast du Instagram? Wollen wir da sonst mal schreiben??😁

0

Oki hier Name Annika.Kle🙈☺️

0

Was möchtest Du wissen?