Was tun bei Jucken im Intimberech, wenn man panische Angst hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn du anfängliche Angst vor dem Frauenarzt hast solltest du den auf jeden Fall aufsuchen! Nur der kann dir in dieser Situation am besten Auskunft geben. Und diese Angst hat jeder vor dem ersten Mal allerdings sind die meist so locker und im Endeffekt ist es auch nicht mehr schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichfragealles23
01.02.2017, 22:14

Hattest du denn schon mal so einen Abstrich?

0

Grünlich? Das klingt nicht gut. Geh besser zur Ärztin. Die wird auch ganz vorsichtig sein und deine Ängste verstehen.

Ein Abstrich vom äußeren Schambereich geht schnell und tut nicht weh. Bei den Symptomen könnte ich mir Trichomonaden vorstellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichfragealles23
01.02.2017, 21:38

Wie wird so ein Abstrich denn gemacht? Geht das tief rein? Weil ich ja Jungfrau bin...

0
Kommentar von ichfragealles23
01.02.2017, 21:46

Hm, okay. Und nach so einem Abstrich wissen die sofort auch, was Sache ist? Und werden einem dann auch Sachen verschreiben, die man anders einnimmt?

0

Canesten Gyn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichfragealles23
01.02.2017, 21:39

Kann man das einfach so kaufen? Weiß ja gar nicht, ob es wirklich Scheidenpilz ist...

0
Kommentar von FrauFanta
01.02.2017, 21:41

Ne, dann lieber nicht. Aber Amazon hätte auch mal so einen Tester.

1

Was möchtest Du wissen?