Was tun bei Grippe mit Fieber?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Temperaturen zwischen 38 und 39 Grad sind völlig ungefährlich. Das zeigt nur, dass sich der Körper gegen die Krankheitserreger wehrt, und das ist völlig okay. Man kann es also durchaus erst mal mit Hausmitteln versuchen. Deine Freundin sollte darauf achten, dass sie viel trinkt. Wenn die Beschwerden aber in den nächsten zwei bis drei Tagen nicht besser oder gar schlimmer werden und das Fieber über 39° ansteigt, sollte sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Falls es sich bei deiner Freundin um einen grippalen Infekt handeln sollte, kann sie normalerweise darauf vertrauen, dass ihr Körper die Infektion bald überwunden haben wird. Wenn es sich aber tatsächlich um die echte Grippe (starkes Krankheitsgefühl, plötzlich aufgetreten, mehr oder weniger starke Kopfschmerzen, Gliederschmerzen) handeln sollte, dann könnte es sein, dass ihr Körper nicht sobald wieder ins Gleichgewicht kommt. Bei der echten Grippe, solltet ihr vielleicht besser einen Arzt zu Rate ziehen, besonders wenn deine Freundin z. B. herzkrank oder Diabetikerin sein sollte.

Fieber ist der Tötungsmechnismus des Körpers. Die Viren sterben dann.

Solange Deine Freundin nicht über 40°C Fieber hat (darüber können die Zellwände platzen), ist alles gut.

Wenn Fieber steigt, feuchte, kalte Wadenwickel machen und alle halbe Stunde messen. Steigt es dann noch weiter, Notarzt rufen.

So sollte es in zwei, drei Tagen sinken, und dann ist die Grippe auch durch. Aber eine Woche Bettruhe sollte sie sich dann noch gönnen. Echte Grippe (Influenza) ist für den Körper sehr anstrengend. Und VIEL trinken, gerne auch mal eine Rinder- oder Hühnerbrühe.

Gute Besserung Deiner Freundin!

Wenn es sich nach 4 Tagen noch nicht gebessert hat eürde im lieber mal zum Artztgehen. Mach deiner freu din Brühe oder Heiße Milch mit Honig das tut immer gut :) Gute besserung ihr Liebe grüße😊

Viel Ruhe. Desto mehr Ruhe du hast,desto schneller bist du wieder fitt. Geh am besten mal zum Arzt. Der hat da so seine Mittel,wird nichts schade. Kann ja auch nur eine kleine Grippe sein,aber trz. zum Arzt gehen'! Gruß Julian

heiße hühnersuppe kochen und ihr geben das wirkt wunder. sollte das fieber morgen immernoch da sein dann ab zum arzt das kann gefährlich werden. ansonsten strenge bettruhe viel tee trinken nur leichte sachen essen ( suppen zwieback ect)

Was möchtest Du wissen?