Was tun bei Falschgeld?

14 Antworten

der schein kam direkt von der bank? dann ist er zu 95 % echt, denn normalerweise geben banken kein falschgeld raus, das wird geprüft. klar, du bekommst deine 50 euro leider nicht wieder, sollte es in der tat falschgeld sein, aber ich würde dennoch mal zur bank gehen und deine situation schildern.

lass den Schein überprüfen, aber gib ihn nicht weiter, wenn Du den Verdacht hast, dass es eine Blüte ist, machst Du Dich strafbar. Du bist zwar unschuldig dazu gekommen, hast aber im Ernstfall den juristischen Ärger

Interessant, wieviel Mist hier geschrieben wird. Zahlen darfst Du mit dem falschen Schein nicht mehr, wenn Du erwischt wirst, Feierabend! Informier Dich im Internet nach den Sicherheitsmerkmalen und schau nach, dann biste schon schlauer. Schwarzlicht hilft auch. Kannst aber auch gleich von der Bank prüfen lassen, denn isser echt: Glückwunsch, isser falsch, wie gesagt, kannste eh nichts mehr damit anfangen.

Was möchtest Du wissen?