Was tun bei eingeklemmten Daumen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte das Problem selbst einmal. Schmerztabletten halfen nichts, so dass ich noch mitten in der Nacht ins Krankenhaus zum Notdienst ging. Die Ärzte haten gerade nicht viel zu tun und hatten große Freude daran, mir einen ihrer Taschenspielertricks zu zeigen: Sie bogen eine Büroklammer auf, erhitzten ein Ende rotglühend und schmolzen damit ein kleines Loch in den Daumennagel. Das Blut spritzte heraus und es tat sofort weniger weh. Mit der glühenden Büroklammer besteht wegen der Sterilität keine Infektionsgefahr. Und da sie nicht spitz ist, schmilzt nur der Nagel und der Rest des Fingers wird nicht durchbohrt.

Gut kühlen. Wenn es anschwillt einen Kompresionsverband anlegen.

Ruhig stellen und morgen früh zu einem Unfallarzt. Es können durchaus Muskelfasern, Sehnen oder Nerven gerissen sein.

Daumen in Kofferraum eingeklemmt?

Hallo. Ich habe mir gestern abend den daumen im Kofferraum eingeklemmt. Also der Kofferraum war zu, musste ihn erst öffnen um den daumen zu befreien. Seitdem tut er ununterbrochen heftig weh. Unter dem Nagel hat es allerdings nur minimal eingeblutet. Der Daumen tut an beiden Seiten und oben drauf weh. Bewegen geht, aber nur unter Schmerzen und irgendwas greifen kann ich nicht, da schon der kleinste Druck sehr wehtut.

Ich denke, dass ich evtl damit zum Arzt gehen sollte. Kann man damit ins Krankenhaus fahren? Die haben ja dort direkt ein röntgengerät und können handeln falls etwas gebrochen sein sollte.

Danke schonmal!

...zur Frage

Finger in Tür eingeklemmt und starke Schmerzen- was hilft schnell als Erste Hilfe?

Habe mir vorhin den linken Daumen in einer schweren Tür eingeklemmt und erst mal paar Minuten kaltes Wasser drüber laufen lassen. Tut aber immer noch Hölle weh- kann ich noch irgendwas tun, damit erstens die Schmerzen weggehen und zweitens keine dummen Folgen entstehen? Fühlt sich ganz nach schwarzem Nagel an, zum Glück muss ich das noch nicht anschauen, da Nagellack ;-)

...zur Frage

Wächst mein Fingernagel wieder richtig?

Hallo, ich habe mir vor ungefähr 2 Monaten meinen linken Daumen in der Autotür eingeklemmt. Der Daumen wurde dann dick und mein Fingernagel blau. Dann bin ich zum Chirurgen gegangen und der hat dann meinen Daumen genäht. Also er hat den Fingernagel abgemacht, irgendwas gesäubert und ihn dann wieder dran genäht. Warum hat er den Nagel denn wieder dran gemacht? Da wächst doch eh ein Neuer? Der Arzt meinte, mein Nagelbett sei beschädigt und wenn er es nicht aufgeschnitten hätte, würde der Nagel schief wachsen. Naja, paar Wochen später wurden dann die Fäden rausgezogen und nun ist der alte Nagel abgefallen und unten drunter ist jetzt der neue Nagel, der aber richtig komisch aussieht und an einer Stelle richtig dick ist und nicht gleichmäßig aussieht. er ist noch nicht vollständig gewachsen, aber ich hab Angst dass er jetzt nie wieder normal wächst :/ Bin 15 Jahre alt, falls das vllt was mit dem Alter zutun hat. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?