Was tun bei einer Ohnmacht?

7 Antworten

Stabile Seitenlage ist schon richtig trotzdem beine höher lagern und du kannst auch noch was stark riechendes "Jap.Heilpflanzenöl unter die Nase halten und natürlich den Arzt oder Notarzt rufen!

Stabile Seitenlage ist bei ohnmächtigen oder bewusstlosen Person sicher gut, falls er oder sie sich übergeben muß, kein Erbrochenes in die Lunge gelangen kann... Ansonsten kann Riechsalz helfen und ich würde auf jeden Fall einen Arzt rufen. (Wenn sich die Person nicht aufwecken lässt sowieso den Notruf!!!)

Gute Antwort DH und LG

0

Nicht zögern sondern sofort den Notruf absetzen. Dann kannst du mit erste Hilfemaßnahmen beginnen(stabile Seitenlage etc.)

Wenn eine Person über längere Zeit bewusstlos ist (das Wort "längere" bezieht sich schon auf 1- 2 Minuten , muss Aufjedenfall einen Notarzt oder Arzt her.

was sind die anzeichen einer bevorstehenden ohnmacht?

und was kann ich als Ersthelfer tun?

(wenn der Patient noch atmet also hechelt und fast keine luft bekommt?)

was würde ein Notarzt tun?

danke im vorraus

...zur Frage

Was sollte ich eine MFA bei ohnmacht tun?

Hey Leute, Ich mache zur Zeit eine Ausbildung als MFA

Und habe eine Frage: wenn ein Patient ohnmächtig wird, was muss ich tun? Ich meine klar, ansprechen, Atmung überprüfen und Blutdruck messen aber was sollte ich dann machen( wenn Atmung vorhanden ist) ehr die Beine hochlegen oder in die stabile Seitenlage bringen? Und was wird der Arzt machen wird dann ein RTW gerufen, Zugang gelegt, oder ist das immer unterschiedlich?

Danke schön Mal im vorraus LG Kathy

...zur Frage

Epileptischer Anfall, kriege sein Gesicht nicht aus dem Kopf was tun?

Hallo, ein Freund von mir hatte heute bei mir einen epileptischen Anfall, ich werde nie vergessen wie er mich angesehen hat mit seinem offenen Mund und diesen Augen und alles verkrampft, dann ist er vom Sofa gefallen, hat sich verkrampft, ich hab ihm geholfen, stabile Seitenlage, Notarzt rufen und und und.. Ihm geht es gut, ich bin zuhause und will schlafen aber ich kriege sein Gesicht nicht aus dem Kopf, er ist einfach so rot und dann blau angelaufen und dann wie er mich angesehen hat, ich weiß nich wie ich mich beruhigen soll.. Vielleicht kann mir ja jemand helfen .. Danke

...zur Frage

ab wann sollte man einen krankenwagen rufen?

hallo,ich habe mir eine arztserie im fernsehen angeschaut und weiß nicht ob folgendes stimmt: wenn jemand zusammenbricht und nach ein paar minuten-sekunden wieder aufwacht ,sollte man die person ins kreankenhaus fahren,ich denke nicht,weil es ja nur ein kreislaufzusammenbruch war-er wurde ohnmächtig wg einem zu niedrigem blutdruck, wenn jetzt aber jemand nach einer weile nicht aufwacht dann schon,oder? sollte man jmd bewusstlos ins kh fahren? was sollte man bei diesen situationen machen,was macht man,wenn das nicht zuhause sondern schule oder sportverein passiert, danke

...zur Frage

Was ist die bessere Maßnahme bei Bewusstlosigkeit?

Im Jugendrotkreuz und im Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein habe ich gelernt die stabile Seitenlage anzuwenden, da die Person erbrechen und in Rückenlage daran ersticken könnte. Trotzdem hört man immer wieder von der Maßnahme "Beine nach oben legen". Als ich eine Person, die öfter bewusstlos wird, gefragt habe, was ich dann machen soll, meinte sie auch Beine nach oben. Sogar der Arzt hat meine Beine hochgehoben, als ich von der Blutabnahme bewusstlos wurde. Was ist nun besser - Stabile Seitenlage oder Beine erhöht ablegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?