was tun bei einbrechern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ich oben bin und die unten, dann würde ich Radau machen. Das gibt ihnen die Möglichkeit wegzulaufen. "Klaus und Peter kommt mal her, da unten ist einer", damit sie glauben wir wären viele.

Sind sie auf meiner Etage würde ich mich mit dem Telefon verstecken und die Polizei rufen.

Sind die oben und ich unten, dann laufe ich weg und rufe die Polizei. Mit der Kamera stelle ich mich dann vors Haus und versuche die zu filmen oder zu fotografieren.


Das kommt drauf an, wie cool der Einbrecher drauf ist, wenn er merkt, daß eine Person im besuchten Objekt ist. Ich würde auf keinen Fall versuchen, mich dieser Person in den Weg zu stellen, da der Täter z.B. bewaffnet sein könnte. Ebenso können Komplizen anwesend sein und dann wird es knifflig. Wenn die Situation es erlaubt, würde ich die Polizei rufen und mich ansonsten ruhig verhalten. M.R.

wenn man es hört, dass sie ins Haus kommen zb eine Scheibe einschlagen muss man sich korekkt verhalten denn es ist sehr gefährlich

zunächst sollte man ruhig bleiben und nicht auf sich aufmerksam machen denn sie denken sicher es wäre keiner im Haus,

zb wenn man im Bett liegt, im Schlafzimmer bleiben und Türe absperren und dann wenn möglich mit dem Telefon die Polizei rufen oder Alarm drücken oder mit dem PC per Internet Hilfe rufen also die Polizei verständigen, gut man hätte das nahe am Bett zur Hand

sie werden erstmal alles durchsuchen also unten im Wohnzimmer zb Schubladen nach Geld und Schmuck und arbeiten sich langsam vor und man kann sich ruhig verstecken und hoffen dass sie einem nicht finden zb im Schrank oder in der Couch oder unterm Bett also wo es sicher ist und sie es nicht gleich finden und wo sie sicher nicht reinschauen werden also gut wäre ein Geheimgang zb

denn wenn sie einem finden werden sie aggressiv und brutal zb ein altes Ehepaar und schlagen einem und fesseln einen und man muss sich hinlegen und wird gefoltert und muss alle verstecke von wertsachen sagen und alte Leute können durch den Schock auch sterben, und meist sind es Ausländer also Osteuropäer mit Akzent und die sind nicht zimperlich

also versuchen ihnen nicht in die Hände zu fallen sondern sich verstecken oder aus dem Haus flüchten und zu Nachbarn laufen und dort die Polizei anrufen so dass sie noch im Haus erwischt werden können.

Sobald die Polizei da ist ist es vorbei und man ist erlöst und die Typen bekommen was sie verdienen nämlich die Festnahme

eilemuc 06.12.2015, 22:51

Sie haben wohl zu viel schlechte Filme gesehen? Die meisten Einbrecher nehmen die Füße in die Hand, wenn sich jemand bemerkbar macht.

0

Aufjedenfall bemerkbar machen und die polizei rufen ... 

oder selber ne sturmmaske aufsetzen ..hingehen uns sagen : mensch du auch hier ? Komm wir gehen hier gibt es nichts zu holen :D

Wie einfach Tür zu und schlafen gehen , mit ihm drin oder was . Er ist ja auch nur ein Mensch , biete ihm doch was zu trinken an , ausrauben macht durstig ! :D

ichwersonst3 06.12.2015, 22:02

oder voll auf gruseliger typ machen :

haloooo O.o :)
Ich beschwöre gerade meine Kraft Dämonen, möchtest du mir helfen? :) hihi

0

Was möchtest Du wissen?