Was tun bei ein einer Verbrennung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn die Stelle nur rot wird und sich keine Blase bildet, reicht weiteres Kühlen aus, der heftige Schmerz wird bald nachlassen, es wird aber noch ein paar Tage ein bißchen weh tun. Du kannst Gel gegen Mückenstiche und Sonnenbrand drauftun oder eine richtige Brandsalbe aus der Apotheke. Das macht aber bei solchen leichten Verbrennungen nur wenig Unterschied. Du kannst auch einfach eine starke Schmerztablette nehmen, wenn Dich der Schmerz sehr nervt. Davon bekommst Du nicht gleich Magenprobleme.

Wenn sich eine Blase bildet, solltest Du fachkundige Beratung aus der Apotheke in Anspruch nehmen und Dir die richtige Salbe geben lassen und das ordentlich verbinden. Du kannst auch zum Arzt gehen, das wird aber vermutlich nicht nötig sein. Du mußt nur sorgfältig darauf achten, daß sich die Brandwunde nicht infiziert. Also schön sauber arbeiten dabei.

Verbrennungen in einem höheren Grad - wenn die Haut massiv geschädigt wurde - müssen in jedem Fall vom Doc behandelt werden, weil dafür Fachwissen erforderlich ist. Da gehst Du bitte nicht mit Hausmitteln dran, sondern gleich zum Arzt oder in die Klinik. So schlimm wird es aber nicht sein, nach dem, was Du schreibst. Gute Besserung, q.

weiter kühlen und dann würde ich mal zum doc gehen, da kann er das mal betrachten.

Je nachdem wie schlimm die Verbrennung ist, solltest du einen Arzt aufsuchen. Ist es nur eine leichte Verbrennung, kannst du dir in der Apotheke eine Salbe holen.

habe mir heißes wasser drüber gekippt

0
@darkblaster

Dann ist es rot, oder? Aber nicht offen oder so? Dann weiter kühlen und eine Salbe besorgen.

0

Brandsalbe brennt meistens noch mehr, zumindest bei mir. Mit den nassen Handtüchern habe ich immer die besten Erfahrungen gemacht.

beim aldi gibt es doch so eine salbe gegen verbrenungen. die mal kaufen und ausprobiren. ansonsten kühlen

Weiter kühlen. Wenns sehr schlimm ist oder noch wird, dann zum Arzt

wasser kühlt. finger in ein glas kalts wasser tauchen.

nimm nen kühlakku oder weiter wasser, ums kühlen kommst du nicht drum rum ^^'

in ein kaltes nasses Geschirrhandtuch wickeln

Bringt nicht viel- wird ruck zuck warm

0
@MacPhisto

Dann wieder nass machen. Vorher den Finger allerdings lange unter fließend kaltes Wasser halten.

0

Was möchtest Du wissen?