Was tun bei Auto Verkauf Betrug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass ihn klagen, denn er muss die Klage einreichen und beweisen. Da aber die Masche bekannt ist, werden die Gerichte gegen ihn entscheiden und daher wird er außer drohen nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn Klagen, das ist ein Druckmittel. Er selbst hat den Vertrag ja sogar aufgesetzt, von daher hätte ihm das ja selbst auffallen müssen.

Am besten zur Polizei gehen und das melden. Die werden dann schon sagen was man da machen kann. Er selbst kann sicher nicht einfach Fordern, das es günstiger gemacht wird, wegen der Farbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst euch nicht kirre machen. Der bellt nur aber wird nicht beißen. Die Masche ist bekannt und er wird auch nicht Klagen oder ähnliches machen. Außerdem ist Royal blau auch ein Blaumetallic. Der will nur den Preis noch mal nachträglich drücken. Entweder er zahlt was im Vertrag steht oder ihr tretet wegen Nichterfüllung des Käufers vom Vertrag zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr eine Kopie des Kaufvertrages, den ihr mit der richtigen Farbe verschickt habt? Auf jeden Fall holt euch Rat von einem Anwalt. Vielleicht ist der Käufer mit der Masche ja auch schon bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lexyroxy
03.11.2015, 15:51

Das Problem ist dass der Typ uns gesagt hat wir sollen nur unsere Daten einfügen . Aus unserer eigenen Dummheit haben wir den Vertrag nicht genau durchgelesen sonst hätten wir ja gesehen dass da blau metallic Steht und nicht Royal blau . 

0

Ich würde zur Polizei gehen und das anzeigen.

Vielleicht kennen die die Masche schon. Vielleicht dem guten Herren zunächst sagen das ihr das tun werdet wenn er nicht zahlt.

LG

Edgar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?