was tun bei arthrose beim hund

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Apotheke gibt es ein Präparat genannt Dona S 200. Davon erhält dein Hund jeden Tag eine Tablette. Nach ca. 1 Monat setzt die Wirkung ein und er hat weniger Schübe. Das kombinierst du mit Canosan (gibts beim Tierarzt) Du kannst auch noch zusätzlich ein Teufelskralle-Präparat geben um Beschwerden zu lindern. Sonst bewege deinen Hund mäßig aber eher öfter und regelmäßig. Schwimmen und Wassertreten nur im Sommer wenn er schnell trocken wird. Versuche einen Tier-Physiotherapeuten zu finden!!

Drück dir und deinem Hund die Daumen auf noch viele, schöne Jahre zusammen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich habe bei arthrose und spondeliose bei hunden in diesem älter sehr,sehr gute erfahrunge mit "METACAM"emulsion ,gesehen.das kannst du in jede apoteke bestellen und nächste tag bekommen.es ist eine kombination gegen endzündung,schmerz und aufbau von knobel.alle hunde was ich kenne mit solchem problemen,reagieren sehr gut und schnell.in packung ist eine spritze mit nummer.du ziest erste tag 2xgewicht deines hundes.danach 1x gewicht deines hundes.(z.b.30kg=30 auf spritze).mann gibt das 1xtäglich direkt ins maul.schön nach 3 tage zeigt das wirkung.hund lähmt nicht und bewegt sie sich viel besser.es ist am bestem 7tage geben.mann gibt metacam nur bei bedarf.es dauert manchmal monate wann das hund wiedermal benötig kann.dazu kannst du ihn noch unterstutzen mit gutem trockenfutter,am bestem auf basis muschel.du kannst auch in futter geben muschel konzentrat(sehr preiß intensiv).nun futter und muschel wurden nicht viel helfen.das ist nur eine unterstutzung auf dauer.bei nassem wetter wurde sie hund nicht voll vielen.achte da ist schnell trocken. "METACAM"gibt am neuestem auch für menschen da ist gut in apoteke betont da du braucht für hund.es reicht dir kleine packung -kostet um 24-25 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm carniviton oder Cosequin ins Futter. Das sind Musschelextrakte, die die Beschwerden deutlich lindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell seine ernährung auf getreidefrei um. meine nachbarin konnte ihre schäferhündin dank arf noch drei jahre ohne schmerztabletten halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?