Was tun bei Antriebslosigkeit und Müdigkeit?

9 Antworten

Joggen und Johanniskraut (mit großem Erfolg erprobt).

Mittwochs, Freitags und Sonntags.

Am Anfang jeweils 10 Minuten und dann innerhalb von 4 bis 6 Wochen auf 45 Minuten steigern. Die körperliche Fitness ist dabei nur ein Nebeneffekt, denn es geht mehr darum seine Gedanken zu ordnen. Im Bett erreicht man keine Klarheit.

PS: 

chronische Abgeschlagenheit kann viele Ursachen haben. Ein Bekannter z.B. hatte dasselbe in Verbindung mit trockenem Husten. Nach 3 Jahren hat man die Ursache im Schlaflabor gefunden: Apnoe durch Schnarchen ausgelöst.

Versuche dir einfach mal zu sagen jetzt gehe ich spazieren. Wenn dein Wille stark genug ist, dann kannst du dich auch wieder aufrappeln, aber wenn du sagst ja ich geh in 10 min spazieren, wirst du nie spazieren gehen. Wenn dein Wille stark genug ist, und immer wieder dich überwindest etwas zu tun , wird es dir irgendwann nicht mehr so schwer fallen.

Das kann auch statt einer Depression deine Schilddrüse sein, ich habe hier zuhause ein Lebendes Exemplar dafür, die würde auf dem Friedhof nicht auffallen, bei ihr ist es eine Unterfunktion der Schilddrüse. der Hormonhaushalt ist nicht in Ordnung, dadurch pennt Sie mehr wie eine Katze.

Und DAS kann eine Depression zur Folge haben. Geh zum Arzt, tut nicht weh.

Kopfschmerzen und dauernde Müdigkeit aufgrund von Depressionen?

Hallo, ich habe sehr oft Kopfschmerzen und bin immer Müde, 3 Stunden nach dem aufwachen, kann ich nicht mehr und bekomme kopfschmerzen weil ich mich nurnoch schwach aufrecht halten kann. Schlafe auch viel, aber nicht gut.

Habe Depressionen, liegt das daran ? Weil meine Therapeutin dazu nichts gesagt hat, nur was soll ich tun, irgendwie helfen da kaum medikamente.

...zur Frage

Tipps gegen die Müdigkeit?

Hallo Uch bin 17 ernähre mich gesund und trinke keinen kaffee oder andere koffeinhaltige Getränke

Seit ein paar tagen bin ich sehr müde und wenn feiertage sind und ich zuhause bleiben kann schlafe ich oft 1-2 mal nochmal ein obwohl uch genügend schlaf in der nacht bekomme Woran könnte es liegen ?

...zur Frage

Warum bin ich trotzdem müde nach soviel Schlaf?

Wenn ich von der schule komme schlafe ich meistens weil ich sehr müde bin(ca.15-19 uh) dann bin ich meistens gegen 00 uhr wieder sehr müde dann schlafe ich wieder bis 7 uhr um zur Schule zu gehen obwohl ich soviel schlafe habe ich augenringe und komme kaum aus dem Bett woran liegt das

...zur Frage

was kann man gegen Müdigkeit am Morgen tun?

Ich schlafe relativ spät (nach Mitternacht) und wache vor Sonnenaufgang auf. Schlaf habe ich dann so 5-6 Stunden meistens.

manchmal geht es morgens, aber an manchen Tagen bin ich dann doch sehr müde und das legt sich auch nach 1-2 Stunden nicht.

gibt es irgendwelche Tipps was man gegen morgendliche Müdigkeit tun kann (abgesehen von Kaffee usw)?

...zur Frage

Frage: Bin ich krank?

Ich bin in letzter Zeit durchgehend müde obwohl ich sehr viel schlafe und manchmal ein Tag durchschlafe und hab keine Lust irgendetwas zu machen. Bin ich krank?

...zur Frage

Psyche: Welche Ursachen hat chronische Müdigkeit?

Ich habe Depressionen, eine Schlafstörung und sehr wahrscheinlich Hashimoto. An manchen Tagen fühle ich mich ausgeschlafen, an anderen bin ich phasenweise chronisch müde, egal wie lange ich geschlafen habe. Ich werde oft viel zu früh wach und schlafe wieder ein, habe Albträume und fühle mich morgens total matschig. Das Problem ist meine Angst vor Magendarminfekten und die damit verbundene Vermutung, dass diese Müdigkeit das Anzeichen für einen solchen Infekt ist. Was ist das? Welche Ursachen hat chronische Müdigkeit? Kann diese Müdigkeit das erste Symptom eines Magendarminfekts sein? Oder ist das typisch für Depressionen und psychisch bedingt? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?