Was tun bei harter Übelkeit

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An die frische luft und kalt trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

langsam sehr trockenes Brot kauen. Tee mit Schöllkraut, Pfefferminze oder Kamille.Bei Schwangerschaft ist davon abzuraten. Wenn es nicht weg geht und auch beim Arzt keine Ursache zu finden ist, und es wieder kommt, würd ich zum Heilpraktiker gehen. Vllt hat es auch psychische Hintergründe???!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit koernerkissen auf dem Bauch, und wenn in der Hausapotheke vomex ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Decke neben die Toilette legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?