was tun bandage ja,nein?

3 Antworten

Du solltest das sein lassen, gerade in dem Verein. Schmerzen dürfen nicht sein, da wird nicht richtig trainiert. Deine Cousinen sollten sich auch beim Vorstand beschweren.

sie hatten alle vorher knieprobleme. und einer meiner cousinen sind auch trainerinnen. mit einem trainerschein. also falsch machen sie nix

0
@meinhandy111

Garantiert und gerade mit Trainerschein sollte sie das zu vermeiden wissen - Kopfschüttel!

0

Wenn dein Knie jetzt immer noch schmerzt, solltest du generell nochmal zum Arzt gehen. Ihn kannst du auch wegen der Bandage fragen.

Ich würde meinen eine Bandage schadet aber auf keinen Fall, wichtig wäre aber wie gesagt zu klären, bevor du mit dem Tanzen beginnst,was überhaupt mit deinem Knie ist.

Vom Grundsatz her sollte ein guter Orthopäde die Ursache finden.

Leute , die auf Turnieren tanzen wollen , auch wenn das bei Dir noch nicht der fall ist, brauchen für ihre Startkarte ohnehin eine Gesundheitsprüfung.

Abgeshen davon ist eine Bandage für eine kurzfristige Spitzenbelastung gedacht, da sich das bandagierte Teil ja an die Belastung gewöhnen soll und das ist mit einer ständigen Bandage eben nicht möglich.

Das Ergebnis wäre also auf Dauer genau das Gegenteil.

Wir selbst haben Rpck n Roll getanzt, und wenn meine Partnerin 3 Wochen nicht trainiert hatte, ging der Muskeltonus zurück, so dass sie umknickte, was bei durchgehendem Traning nicht passierte.

Ähnlich ist es mit Bandagen.

Eine Entzündung hingegen muß schlicht ausheilen.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

Wichtig ist auch zu eiinem Sportmediziner zu gehen, der das nicht nur " nebenbei " auf dem Praxisschild stehen hat, sondern selbst Sportler war oder einen Verein betreut - die Unterschiede sind enorm.

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

0

Was möchtest Du wissen?