Was tun , klassenkamerade wird versetzt trotz sehr viel Fehlzeit , Klasse fühlt sich ungerecht behandelt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du scheinst kein Deutscher zu sein, und fühlst dich deswegen wohl benachteiligt?

Ich kenne den Mitschüler ja nicht, aber möglicher Weise hat er irgendwas, was den Lehrer berechtigt, ihn einen Punkt hochzuheben? Es gibt Legastheniker, Menschen mit Dyskalkulie, Autisten... . 

Ich finde es eigentlich auch egal, ob der Schüler versetzt wird, oder nicht. Das sollte dich doch nicht belasten. Wichtig ist doch, dass du mit deinem eigenen Kram klar kommst, gute Noten schreibst und versetzt wirst. Es wirkt so, als ob du anderen nicht gönnst, Erfolg zu haben. 

Dem Lehrer ist daran gelegen, dass alle versetzt werden. Er möchte, dass jeder sein Abitur schafft. Und er kann auch nicht unendlich Punkte verteilen, um deinen Mitschüler besser dastehen zu lassen. Das wird schon alles seine Berechtigung haben. 

Reg dich nicht auf, und schau nicht nach anderen. Interessieren muss dich das frühestens dann, wenn der andere als Faulenzer mit genau gleich viel Punkten wie du versetzt wird, und du nicht. Dann ist der Lehrer in der Erklärungspflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das er Deutscher ist, hat damit nichts zu tun.

Ihr könntet Euch mal ans Schulamt wenden.

Ich bin auch der Meinung, dass das Verstzen nicht in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dragmaster
05.07.2016, 15:10

Der Tutor meinte zu mir das bei der Notengebung ein pädagogischer Spielraum besteht wobei man auch eine Note um 3 Punkte einfach anheben kann. Jedoch sehe ich hier keinen Grund hätte er Probleme in der Familie wäre es ja ein guter Grund aber da er die meiste Zeit schwänzt oder wenn er kommt immer 20 min später kommt.Ist das nicht zu verstehen. Zunächst heißt es aber abwarten , da die Versetzungskonferenzen morgen sind wo dann das Endgültige Urteil gefällt wird aber schon mal Danke hab ich schon drüber nach gedacht mal schaun wie es kommt

0

Was möchtest Du wissen?