was tun gegen pickel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo naaaalima,

schnell geht das leider gar nicht,aber loswerden kannst Du die Pickel schon.

Egal ,ob Du in der Pubertät bist? oder es andere Ursachen für Deine unreine Haut gibt,es ist immer die Überproduktion der Talgdrüsen,die die Poren verstopfen kann und deshalb Mitesser,Pickel oder Eiter Pusteln verursacht.

Die Grundvoraussetzung einer reinen und gesunden Haut ist die Reinigung,damit die Poren gesäubert werde.

  • Morgens und abends eine Reinigungslotion oder ein-Gel, nach der Reinigung ein Gesichtswasser (entfernt die letzten Rückstände der Reinigung, erfrischt die Haut),eine Tagescreme oder ein Fluid und eine Nachtcreme. In der Nacht regeneriert sich die Haut, deshalb abends immer abschminken und pflegen!

Pflege Produkte ,speziell für das Gesicht,sollten ohne Chemie und ohne Parfum sein.

Aok hat eine Linie speziell für die junge Haut entwickelt, diese Linie wurde von Öko Test mit sehr gut bewertet. Die Produkte von Aok werden auf Naturbasis hergestellt und Du bekommst sie im dm Markt-diese Linie heißt "First Beauty".

Hilfreich gegen eine unreine Haut kann ein Kamillen Dampf Bad sein,es öffnet die Poren und regt die Durchblutung der Haut an ,nach einem Dampf Bad ist die Haut sehr aufnahmefähig für eine Maske.

  • Kleie Maske: fein geschrotete Weizenkleie mit warmem Wasser zu einem Brei vermischen, Honig oder ein Eigelb drunter mischen-30 Minuten einwirken lassen,nährt und erfrischt die unreine Haut.

  • oder zwei Tomaten pürieren und 1 TL Honig gleichmäßig unter mischen, die Paste für ca 10 Minuten auf das Gesicht auftragen,

  • oder 2 EL Honig mit warmem Wasser streichfähiger machen und mit einem Pinsel auf die Haut auftragen, ca 15 Minuten einwirken lassen.

Honig hat antibakterielle ,die Kamille entzündungshemmende sowie Haut beruhigende Eigenschaften.

Masken trägt man auf die gereinigte Haut auf,nach der Einwirkzeit mit lauwarmem Wasser abwaschen und zum Schluss mit einer Feuchtigkeit Creme versorgen.

  • ein Mal die Woche ein Peeling mit den Naturprodukten von Aok,Alverde,Wekeda oder Lavera aus dem dm Markt kann ebenfalls hilfreich sein.

Die Masken stammen aus meinen Tipps.

Gruß Athembo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heilerde soll helfen. Und sonst immer gut abschminken, damit sie nicht entstehen(wenn du ein mädchen bist:)) und durch chips können sie auch enstehen:(. Aber es liegt auch manchmal einfach an der veranlagung, da kann man so viel machen wie man will... und in der pupertät ist das eig relativ normal bei den meisten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naaaalima
29.06.2014, 22:46

danke ich werd es ausprobieren;)))

0

Hautarzt! Der verschreibt dir gute Produkte und die Krankenkasse übernimmt's. :-) Und regelmäßig ausreinigen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ein paar Tipps:

•Trinke viel Wasser bis zu 1.5 Liter am Tag •5x mal am Tag Obst oder Gemüse essen •Nicht viel süsses essen,also so schokolade,Gummibärchen und so •Morgens und Abends mit eimen Waschgel (da empfehl ich von Neutrogena das 2 in 1 Waschgel und Maske)mit einer Bürste dein Gesicht waschen •1-2x pro Woche eine Maske,zum Beispiel immer am Mittwoch und Samstag machst du eine Maske,am besten die Heilerdemaske •Versuch am Tag nicht so oft an dein Gesicht zu fassen •Anti Akne Creme,zum Beispiel eine vom DM die heisst Akne Stop oder so

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Waschlotion, sondern wascherde z.B von Logona. (Bioladen oder Reformhaus) kg kostet ca 18 Euro - hält aber je nach Verbrauch bestimmt 1 Jahr - Diese Menge muss aber in der Regel vorbestellt werden. das ist eines der besten Mittel die ich kenne um reine Haut zu bekommen ohne diese zu reizen.

Als Hautcreme würde ich dir empfehlen auf die AI creme von Phisiogel umzustellen. wichtig ist das du darauf achtest das es die AI creme ist (rosa/grau). Die ist zwar für neurodermitische Haut. Aber es ist so das bei der speziellen DMS (Derma-Membran-Struktur) der Creme die poren tatsächlich nicht verstopfen und Pickel sich daher nicht mehr so gut bilden können. Ich benutze diese Creme sehr gerne wenn sich bei mir Unterlagerungen gebildet haben. Meine haut ist mit Sicherheit trockener als Deine. Daher nehme ich die creme auch eher nur im Sommer, weil die Creme dann nicht so fett zu sein braucht.

Es gibt auch eine waschlotio von Phisiogel....kann ich dir aber nicht empfehlen. Die Kombi Wascherde+ AI Creme ist einfach der HIT für mich

50ml von der Creme kosten ca. 15 Euro (glaub ich)

Wichtig ist die richtige Anwendung.

ca. 1 gestrichenen Tel mit etwas Wasser in der Hand vermischen und die leicht breiige Masse auf das Gesicht verteilen (Augen aussparen, falls keine Pickel im Mundbereich sind bitte auch hier eine Zone freilassen. Dann ca 5 Min. trocknen lassen und dann abwaschen. das ganze geht primma unter der Dusche. Du kannst Dir auch ein paar Microfasertücher fürs Gesicht besorgen und den Brei mit einem frischen nassen Tuch abwischen. Das peelt die Haut auch gleichzeitig.

Als Gesichtswasser solltest du unter der AI creme keinesfalls herkömmliche Kosmetikprodukte anwenden.

Du kannst mineralarmels Wasser (z.B Lauretania) im Kühlschrank aufbewaren und damit den Kalk durch das Leitungswasser von der Haut entfernen. Aloesaft z.B Alnatura ist auch toll, aber teurer.

Danach kannst Du die Creme auftragen. wichtig ist aber auch hierbei:

Fange mit einer winzigen Menge an. verreibe die Creme zwischen deinen handflächen und trage Sie dann erst auf dem gesicht auf.

Es gibt auch kleinere Mengen Wascherde, und die AI Creme bekommst du in der Apotheke manchmal auch in kleinen Probepackungen.

Heierde ist ähnlich wie Wascherde, aber nicht so mild.

Du kannst aber Heilerde prima zwischendurch als Gesichtsmaske nehmen (Anwendung ähnlich der wascherde)

Benutze bitte nach Möglichkeit keine dekorative Kosmetik oder Make up cremes/Puder. die herkömlichen Sachen vertragen sich nicht gut mit der DMS Struktur der AI Creme

Du kannst allerdings ausprobieren Wascherde oder Heilerde als Puder (sparsam) anzuwenden

Heilerde und wascherde saugt Fett und Giftstoffe auf.

Wenn du dir mal den Magen verdorben hast kannst du auch Heierde einnehmen (Anwendungshinweise beachten)

Falls Du sehr viele Milchprodukte isst solltest du den Verzehr einschränken möglichst nicht rauchen und viel an die frische Luft gehen.

Die Wascherde zum Waschen ist alleine schon gut.

Gut für Dich und gut für die Umwelt.

Meide aber möglichst Duftstoffe im Gesicht.

P.S statt der AI Creme kannst du auch wenig Jojobaöl als Pflege verwenden. Wichtig ist das du wenn das gesicht noch nass ist ca. 2-3 Tropfen Jojobaöl zwischen den Handfächen verreibst und erst dann aus das Gesicht auftragen.

Jojobaöl + wascherde ist zusammen unglaublich billig. Jojobaöl ist nicht mit "normalen" Hautölen zu vergleichen und wird sogar für unreine Haut empfohlen.

Als Körperpflege direkt nach dem duschen ist es auch eine prima alternative zu herkömmlichen bodylotionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger Zucker essen und trinken + Sport :D

LG Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde von diesen ganzen "antipickel" produkte kriegt man noch mehr pickel :-D egal wie teuer die sind! Habe schon endlich viele ausprobiert und seid ich aufgegeben habe und einfach nur mein gesicht mit heißes wasser wasche verschwinden sie haha :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naaaalima
29.06.2014, 22:48

okey dann werd ich das mal weglassen und gucken:)

0

Was möchtest Du wissen?