was tuhn gegen "Pickel-Ausschlag"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder reagiert anders, nur weil deine Freundin nichts hat, heißt das nicht, dass du es verträgst. Vielleicht war es ein billiges Zeug in dem jede Menge Chemie drinsteckt. Ich würde erstmal nichts mehr auf die Haut tun, außer Wasser. Die Haut ist klug und sagt dir: lass das, ich wehr mich. Vergiss Makeup für die nächste Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt nur eins du hast eine allergische Reaktion und musst mit dem Make-Up zum Hautarzt das spielt keine Rolle, ob deine Freundin nicht allergisch reagiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dogy11 26.03.2014, 18:21

ja sicher..., aber mein Papa ist da nicht so (meine Eltern sind getrennt und ich lebe bei meinem Vater)...:/

0

Was möchtest Du wissen?