Was tun mit Freund in Quarantäne?

8 Antworten

Hmm fuer etwas genauso hab ich zu wenig hintergrundinformationen, allerdings denk ich an einen emotionalen Moment zwischen ihnen.

Zum Beispiel macht sich einer der beiden Sorgen wie es weiter geht, ob die Moeglichkeit wieder ein normales Leben zu fuehren weiterhin besteht un einer von ihnen dabei in einer Krise ausbricht und Panikattacken bekommt, was auf negative Erdahrungen von verlusten zurueckzufuehren ist, waehrend der Quarantaene oder aus der Vergangenheit. Da findet eine intensive, aber melancholische Unterhaltung zwischen Ihnen statt ueber die jeweiligen Probleme, wie damit umzugehen jst und wie sie ihr Leben weiterhin leben koennten O.o

  • Kuchen/Cupcakes backen
  • Einen Horrorfilm/Filmmarathon
  • Kissenschlachten
  • Spieleabend
  • Kochen
  • Den ganzen Tag kuscheln
  • Sie veranstaltet ne Modenshow mit ihren Klamotten & er bewertet die Outfits

Gibt viel, das man zu Hause machen kann

Das Rezept nachkochen, das sie bei ihrem ersten Date gegessen haben. Dann geht alles schief, sie albern lustig herum, die ganze Küche ist nachher versaut.

oder: sich einen Horrorfilm über Epidemien anschauen und das Gefühl von einer stillen Apokalypse genießen.

Du musst das für die Schule machen, oder?

Ansonsten ist es mir ein Rätsel, dass dir selbst nichts einfällt? Man kann doch tausend Dinge zu Hause machen?!

  • Sie könnten sich überlegen wie ihre späteren gemeinsamen Kinder heissen.
  • Sie können sich Liebesbriefe schreiben und in der Wohnung verstecken.
  • Sie können anderen Menschen eine Freude machen und gemeinsam Karten verschicken.

Sie könnten sich die ganze Star Wars Saga und HDR Trilogie anschauen.

Was möchtest Du wissen?