Was kann ich tun bei einem trockenem Mund?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele Medikamente (besonders Psychopillen) machen eine Mundtrockenheit. Dann mehr trinken oder öfter den Mund mit Wasser Spülen. Es gibt auch künstlichen Speichel in der Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • trockene, staubige Luft vermeiden
  • viel Flüssigkeit aufnehmen! (Vorallem Wasser)
  • Zu dem Wasser etwas Zitronen- oder Limettensaft hinzugeben
  • Verzicht auf Alkohol und Rauchen
  • Vermeide Stress
  • Atme durch die Nase nicht durch den Mund
  • Vermeide zuckerhaltige Snacks
  • zuckerfreie Halsbonbons, oder Kaugummis
  • trockene Heizungsluft meiden - nasses Handtuch, Schale mit Wasser über Nacht auf die Heizung stellen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink etwas und lutsch zuckerfreie Bonbons.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen einem Tag lang trockenem Mund brauchst Du noch kein Theater machen. Wenn das länger andauert oder öfter der Fall ist, dann lass beim Hausarzt den Blutzuckerspiegel messen. Die Ursache dafür könnte Diabetes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?