Was tue ich wenn meine Katze einen Epileptischen Anfall bekommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du damit einfach meimst dass sie dich kratzt dann behandle sie besser

Wenn sie davor nen dichen bauch hatte hat sie vieleicht irgendwo anders babys bekommen und will sicb und die babys schützen

Wenn sie einfach aufm boden ligt faucht knurrt miaut und wild umsich fuchtelt lass sie erstmal weil ich glaub das hört von alleine auf ABER GEH DRINGEND ZUM TIERARTZ weil dierser anfall kann IMMER wieder kommen Weil das is wie bei nem alen kaputtem radio wenn du ansteckst gehts erstmal dann gualmt es mach komische gereuche wenn dun stecker rausziehst und am nächsten tag hets wieder

Wenn deine Katze an Epilepsie leidet sollte sie ja eigentlich eh unter Tierärztlicher Beobachtung sein. Frag am Besten mal den zuständigen Tierarzt, dennder kann Dir genau sagen was es zu beachten gibt. Halte auf jeden Fall scharfe und Spitze Gegenstände fern !

Die Katze muss zum Tierarzt. Dort kann sie Medikamente bekommen, dass die Anfälle weniger werden, oder ganz wegbleiben......

Was möchtest Du wissen?