was tue ich mit meiner katze die rollig ist( 6 monate alt)

5 Antworten

Wenn die Zeit der Rolligkeit vor vorbei ist, das Kätzchen einige Tage später zum Kastrieren zum Tierarzt bringen.

30

Ja, die beste weil einzige Lösung! DH

0

Also einfach gesagt - da müsst ihr wohl durch... Meine Kleine war in ihrer ersten Rolligkeit auch sehr quakig - da half nur viel Beschäftigung. Hab stundenlang mit ihr gespielt, bis wir dann beide vor Erschöpfung auf dem Sofa eingeschlafen sind schmunzel Danach hab ich sie kastrieren lassen und seither nie wieder so ein Theater gehabt. Manches Mal hat sie auch heute noch ihre "Tage", aber nicht mehr so extrem - es ist gut mit ihr auszuhalten!

Du kannst sie jederzeit sterilisieren lassen. Solltest Du das nicht wollen, hilft letztendlich nur: rauslassen. Sonst wirst Du's nicht aushalten; außerdem kann sie unsauber werden.

30

soust - himmel - und wer nimmt dann die ganzen armen babies??? wir haben doch schon genug katzenelend in den Tierheimen :-(((

0
37
@Heeeschen

Na, ich sag ja: sterilisieren. Wir haben drei sterilisierte Weibchen. Und was ich bis vor kurzem auch nicht wusste: es geht schon ab 4 Monaten.

0
12
@soust

Ab der ersten Rolligkeit wurde mir gesagt... Gibt also auch frühreife Katzen, wie ;-)))

0
21
@soust

Jetzt muss ich mal ein paar Korinthen kacken: die Katze sollte kastriert werden, nicht sterilisiert, denn das hat in Bezug auf die Rolligkeit nur den Effekt, dass künftig eine Trächtigkeit ausgeschlossen wird, während die Rolligkeit weiterhin regelmäßig eintritt, da lediglich die Eileiter durchtrennt werden. Ist wie bei den Menschen... ;-)

0
37
@Boldtbregu

Stimmt, hab ich mal wieder velwechsert, vermutlich weil ich mich zu der genauen Verfahrensweise dabei nicht kundig gemacht habe.

0

Katze zum ersten mal Rollig was tun?

Meine Katze (Hauskatze) kar ein Jahr alt ist zum ersten Mal rollig wann soll ich sie Kastrieren. Danach oder Jetzt schon. Und muss ich sonst noch was anderes machen oder beachen Ps: meine erste Katze. Danke um voraus💓

...zur Frage

Katze vermehren lassen strafbar?

Meine Katze ist 4-5 Monate alt und noch nicht kastriert. Sie ist glaube ich rollig (sie wirft sich ständig miauend auf dem Boden und wälzt sich, vorallem draussen und wird dann dreckig), aber wenn.. ist es strafbar wenn sie trächtig wird und sich vermehrt? Wir wollen die Kitten dann ja auch behalten und nicht im Tierheim oder so abgeben.. Nach dem Wurf wollten wir sie auch kastrieren. (Und ja wir wissen dass die Kitten Handaufzucht brauchen wenn sie nicht akzeptiert werden usw.!)

...zur Frage

Muss man eine Katze (weiblich) unbedingt kastrieren/sterilisieren?

Hallöchen :-) Bald werde ich Besitzerin einer kleinen Katze sein :) Ich habe mich schon über einige Sachen informiert, doch mir ist nicht so ganz klar, ob ich meine Katze unbedingt kastrieren lassen muss (weiblich) ? Impfung und Entwurmung werden aufjeden Fall gemacht. Doch bei der Kastration bin ich mir nicht ganz so sicher ob es wirklich notwendig ist? Sind Katzen denn so unerträglich wenn sie rollig sind? Und falls man eine Katze kastrieren muss, in welchem alter? (Meine Katze wird 12 Woche alt sein wenn ich sie bekomme ) Zur Info, das Mietzchen soll eine reine Hauskatze werden.

...zur Frage

Katze ist nun rollig. Was wenn schwanger?

Hallo, Wir haben 2 Katzen , 7 Monate alt. Eine davon ist nun rollig. Wir möchten die eine Katze Kastrieren und die andere einmal schwanger werden lassen da wir gerne ein Wurf hätten und wir uns das schon lange gewünscht haben. Nun meine Frage , wenn sie einmal schwanger war und danach kastriert wird könnte das ihre Gesundheit schädigen ? Und was gibt es noch so beachten ? Ich wünsche euch einen schönen Tag :-)

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?