Was tue ich gegen starke aufregung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nervlich scheinst Du auf Nadeln zu sitzen, das Nervenkostüm ist zu sensitiv, zu wenig reguliert und daher zu explosiv.

Tipp: Fange mit Kampfsport (Karate, Kick-Boxen oder Boxen) an, dadurch wird der Körper und der Geist stark reguliert. Du lernst, ruhig zu werden, die Ruhe zu behalten, aber auch kontrolliert explosiv Dich schnell zu bewegen und sofort wieder die Ruhe zurückzugewinnen, auf Angriffe (innere und äußere) ruhig zu reagieren und Schnelligkeit von Nervosität zu trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?