4 Antworten

Wenn mir übel ist und ich habe Durchfall, trinke ich immer Anis-Fenchel-Kümmel-Tee. Diese Mischung gibt es so fertig in der Apotheke zu kaufen.

Einfacher Fencheltee könnte aber durchaus auch helfen.

Schwarzer Tee, der 5 Minuten gezogen hat, kann dafür sorgen,dass der Durchfall nachlässt. Und wenn man dann noch - wie bereits empfohlen - frische Ingwerwurzel schält und kleine Stückchen in den Tee legt, ist das nebenbei noch gut für den jetzt empfindlichen Magen.

Ich würde erstmal gar nichts essen, der Magen-Darm-Trakt sollte jetzt nicht belastet werden. lg Lilo

...nur noch eine klitzekleine Ergänzung: Den Tee gibt's auch in jedem Supermarkt oder beim Discounter zu erträglicheren Preisen...

0

das ist mehr oder weniger egal...hauptsache viel flüssigkeit...am besten stilles wasser oder tee bzw. alles das deinen magen nicht zusätzlich reizt und deinem körper nicht noch extra wasser entzieht

Frischen Ingwer-Tee.

Fencheltee oder eine Cola..

Durch den unwahrscheinlich hohen Zuckergehalt im Cola kann es

a) zu noch mehr Übelkeit kommen, vor allem auf nüchternen Magen

b) der Durchfall wird noch schlimmer

0

Was möchtest Du wissen?