Was trinken?


23.05.2022, 10:30

Ich bin 13

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuckerfreier Saft? Den würde ich ganz schnell von der Liste streichen.

Trink lieber ein Glas ganz normalen Saft, evtl mit etwas Wasser verlängert.

Und dazu wäre ungesühnter Früchte- oder Kräutertee deutlich besser.

Milch ist ein Nahrungsmittel, kein Durstlöscher. Ein Müsli mit Milch oder auch ein Glas Milch ist prima, als Getränk nimmt man schnell zu viel davon zu sich. Milch hat gesunde Inhaltsstoffe, aber auch viele Kalorien.

Saft (aus Früchten) enthält von Natur aus immer Zucker. Reiner Apfelsaft enthält ähnlich viel Zucker wie Cola, Traubensaft sogar noch mehr. Also sollte man auch davon nicht zu viel trinken.

Alles hängt natürlich davon ab, wie hoch dein Energiebedarf ist. Wenn Du Dich sehr viel bewegst und schlank bist, mußt Du weniger auf solche Dinge aufpassen, als wenn Du ohnehin zu Übergewicht neigst.

Ich selbst trinke morgens Kräutertee (jetzt in der warmen Jahreszeit aus frisch gepflückten Kräutern - herrlich!).

ich trinke auch zuckerfreien Saft (zuckerfreier Sirup mit Wasser gemischt) und Tee, Milch mag ich nur in Form von Kakao oder bei Flocken (Schokopops usw)

Was würdet ihr zum Frühstück trinken? 

Auf das, worauf ich Lust hab! Gesund? Kakao ist süß und gesund, weil es mich glücklich macht und gut schmeckt. Manchmal auch einen Tee oder schlichtes Wasser.

Ich glaube solange du nicht Übergewichtig bist ist es ziemlich egal was du trinkst. Natürlich solltest du jetz nicht immer irgendwelche soft drinks trinken aber Milch und diese zuckerfrei Säfte sollten gut sein.

Was möchtest Du wissen?