Was treibt euch an bei eurem Ziel was ihr erreichen wollt(mit beispiel)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel verschiedenes treibt mich an, kommt ja auf das Ziel an. Zum Beispiel gut in der Schule zu sein. Dabei treibt mich an, dass ich einmal einen guten Job finden möchte. Oder Gutes zu tun...dabei treibt mich an, dass es mich glücklich macht, Andere glücklich zu sehen und einfach etwas Gutes bewegt zu haben. Warum ist es bei dir Rache? Das kann ja nur ein bestimmtes Ziel sein oder, weil du kannst doch nicht alle Ziele erreichen, weil dich Rache antreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage finde ich gut, viele, da schließe ich mich nicht aus, haben keine bis keine Motivation, sie werden von außen dazu getrieben, Dinge zu tun oder sich Ziele zu setzen, die logisch erscheinen. Teilweise sind es auch nicht änderbare äußere Einflüsse, die gewisse Ziele notwendig machen.

Mir hilft bei meinen Zielen teilweise Trotz, der Trotz gegen dieses System, in dem manche aufgrund ihrer familiären Situation in die sie ungefragt hineingeboren wurden nicht die Möglichkeit haben sich so zu entwickeln, wie sie es könnten oder in dem Probleme unausweichlich sind, die andere gar nicht erst haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es,damit wenn ich am ende des Tages, über den Tag nachdenke, zu mir sagen kann "Mensch dieser Tag war nicht umsonst und ich bin stolz darauf , was ich geschafft habe".  Von solchen Momenten Zehre ich noch den ganzen nächsten Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnung renovieren, im Moment kein Geld dafür also ist mein Ziel Geld sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrgeiz, reiner Ehrgeiz. Ich will mir selbst beweisen, dass ich das kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?