Was trägt man zu einer Hochzeit im Sommer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also, die Damen in einem Kleid oder Kostüm, vielleicht in einer leichten Sommerfarbe (zartes gelb), Flieder ist auch toll oder ein Mintton. Die Herren in Anzug oder Tuchhose mit Jacket.

Hier noch ein paar Bilder als Anregung. Sind halt nur Beispiele, du kannst aber im Internet sicherlich noch viele Anregungen finden:

Kleid - (Beauty, Kleidung, Sommer) Anzug - (Beauty, Kleidung, Sommer)

Am besten was bequemes und/oder weites(leichtes Sommerkleid, halblanger Rock,..) damit du dich nicht totschwitzt. Was die Farbe angeht würde ich zu hellen Farbtönen tendieren, da die die Sonne nicht so stark anziehen wie dunkle, was allerdings tabu ist, ist weiß..das ist für die Braut reserviert. Da der "dresscode angemessen dezent" sein soll, rate ich auch nicht zu allzu knalligen Farben wie rot oder grelles pink.

Ich kenne eigentlich nur Hochzeiten mit Damen im Kleid/Kostüm und Herren im Anzug.

Aber angesichts des Alters: Damen im leichten Sommerkleid (und ich meine nicht den Strand-Leinen-Hänger) oer Rock und Bluse und Herren in Anzug oder Jeans, Hemd und Sakko.

Einfach ein weites, luftdurchlässiges Kleid. Kannst du bei C+A sehr billig erstehen.

bikini, flip-flops schorts oda hawaihemd^^

schick aber nicht auffällig. also rotes cockteilkleid zuhause lassen ^^

Strapse und Dessous. Dazu einen eleganten Hut und einen dicken Winterschal.

Was möchtest Du wissen?