Was trägt man in einer Oper?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Bonny,

lange Kleider trägt man eher nicht mehr, wenn es nicht grad eine Premiere oder eines der ganz großen Opernhäuser ist. 

Du kannst ein hübsches Kleid, das zumindest knielang ist, tragen. Sollte es schulterfrei sein, könntest du ein Bolerojäckchen dazu tragen oder eine Stola. Du kannst aber auch einen dunklen Rock und eine hübsche Bluse anziehen. Auch eine schöne Stoffhose aus weich fließendem Stoff mit Bluse oder Paillettenpuli/Spitzetop, etc. sieht immer gut aus. Du siehst also, Du hast eine große Auswahl an passenden Sachen.

Die Schuhe sollten zur Kleidung passen, sauber geputzt sein und nicht zu unbequem. Vergiss nicht, ein passendes Abendtäschchen mitzunehmen. Darin sollten Taschentücher sein, Hustenbonbos (bitte nicht während der Vorstellung damit rascheln!) und ein Labello (oder etwas ähnliches).

Das Handy lässt du am besten gleich ganz zuhause. Wenn das nicht geht, bitte unbedingt ausschalten.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend  in der Oper! Erzählst du uns noch, was ihr sehen werdet?

Liebe Grüße

Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt extra Opernkleider, aber das ist wohl too much. Nimm ein Kleid das mindestens die Knie bedeckt und wenn es Schulterfrei ist, solltest du einen Schal oder Stola dazu tragen. Und nimm etwas dezentes (Gerne werden dunkelrot, blau oder dunkelgrün genommen). Blümchenmuster oder Hello Kitty sind wohl nicht angemessen.
Als Frau kannst du aber auch im Kostüm gehen oder im Hosenanzug, weiß ja nicht was dein Schrank so her gibt.
Da du noch jung bist, ist es aber nicht so strikt, wie man es für ältere Semester erwartet. UND MACH DAS HANDY AUS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonny1505
01.12.2015, 22:40

Oki dankee :) und ich machs gleich aus und geh schlafen :D

0

Freue dich doch, ich würde gerne in die Oper. Du ziehst dich hübsch an. Ein etwas längeres Kleid sollte es sein. Abendgarderobe ist das, schaue doch mal nach was du da so findest. Und du kannst höhere Schuhe oder flache, aber schöne, anziehen, je nachdem in welchen du besser laufen kannst. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonny1505
01.12.2015, 22:38

Okey dankeschön :))

0

Ein knielanges oder besser noch ganz langes Abendkleid und dazu Riemchenschuhe, Pumps, irgendwas mit Absatz und Eleganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonny1505
01.12.2015, 22:40

oki danke :)

0
Kommentar von Seanna
01.12.2015, 22:43

Ist doch cool sich mal chic zu machen ;) Bisschen Schmuck geht auch. Google doch mal Bilder zu Operngarderobe. Zur Orientierung.

0

Was möchtest Du wissen?