Was trägt man als Gast auf einer deutschen Hochzeit?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn du eine frau bist - ein kleid, das schlichter ist als das der braut.

oder je nach wetter kostüm, hosenanzug, kleid - und es darf gern farbe haben, also nichts dunkles. dezentes makeup und dezenter schmuck. dazu stola oder jacke.

für männer zu dieser jahreszeit - sommeranzug, farbiges hemd, krawatte oder fliege, einstecktuch.

Irgendwas wo du auch zB mit abends zum Essen ausgehen würdest oder ins Theater... Elegant aber nicht übertrieben!

Kein schwarz, kein weiß, kein feuerrot - halt nichts was der Braut die Schau stielt

Auch keine schwarze Hose und ne weiße Bluse?

1
@xfadilaa

Ich finde - nein 

Weiß ist da definitiv der Braut vorbehalten - meine Meinung 

0

Das fällt dir ja sehr früh ein.

Als Frau ein einfaches schickes Kleid, dazu gerne schlichte hohe Schuhe - aber man darf nie "schöner" als die Braut sein (ich weiß das liegt im Auge des Betrachters, aber du solltwst dich nicht zu auffällig kleiden, sonst stielst du ihr die Show)

Als Mann: Hemd, Anzugshose oder eine Jens - was eben zusammen passt, evtl. Krawatte oder Fliege und Weste oder Sakko. Dazu schicke Schuhe.

Was möchtest Du wissen?