Was taugen kombinierte Wasch-Trocken-Automaten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du dir wirklich ein Kombigerät kaufen möchtest, kann ich dir nur den Waschtrockner von Miele empfehlen: WT 2780 WPM. Das Gerät hat sehr gute Verbrauchswerte und vor allen Dingen kannst du dir innerhalb der gesetzlichen Gewährleistung die Garantie auf 10 Jahre aufstocken. Das ist bei einem solchen Gerät auf jeden Fall lohnend.

Die Alternative wäre, zwei Geräte übereinander zu stellen. Viele Hersteller bieten hierfür einen Zwischenbausatz an. Bei der Firma Miele gibt es diesen sogar zum Ausziehen, damit du deinen Wäschekorb daraufstellen kannst. Auf jeden Fall solltest du dann aber den Kondensttrockner an den Wasserablauf anschließen lassen, sonst musst du immer den Kondenswasserbehälter über Kopf herausziehen zum ausleeren.

Nolti 15.11.2010, 03:55

Danke für den Stern

0

da gibt es nichts empfehlenswertes. Diese Geräte arbeiten alle über das Verdunstungsprinzip. Daher benötigen sie extrem viel Wasser und Strom. So kommst du auf mindestens 5 KW pro Waschladung und mind. 120 Liter Wasser. Meistens kann man nur die Hälfte der maximalen Ladung trocknen und muß nach dem waschen in 2 Durchgängen trocknen. Das dauert dann auch noch viele Stunden. So daß du an einem Tag nur 1 Ladung waschen und trocknen kannst.

Nolti 03.10.2010, 13:28

Wo kommen denn diese Verbrauchswerte her? Der Miele Waschtrockner benötigt maximal 69 ltr. Wasser zum Waschen und max. 3.74 kWh zum Trocknen

0
Mismid 03.10.2010, 14:53
@Nolti

Das gilt für 5kg Wäsche. Dann rechne das doch mal auf 7kg hoch! Dann kommst du auf mindestens diese Werte. Heutzutage gibt es ja kaum noch eine Waschmaschine mit 5kg Trommel.

0
Nolti 05.10.2010, 07:57
@Mismid

Da bist du aber nicht richtig informiert. Die Mehrzahl der Geräte hat eine 5-oder6kg-Trommel

0

Ich persönlich hatte 12 Jahre ein Kombigerät, damals von Fust. Hatte auch kein Platz für Beides oder für einen Turm. ich würde wieder so einen anschaffen, war sehr gut zufrieden, hat seine Dienst sehr gut geleistet. jetzt habe ich vor 8 Jahren eine neue Wama, ohne Trockner gekauft, ich bereue es aber zu tiefst. Das nächste Gerät wird wieder ein Kombi sein. G.Elizza

waschtrockner haben einen sehr hohen energie und wasserbedarf, besser zwei geräte ,gibt doch auch schmalere geräte.

Weiß von einer Bekannten.. der Trockner ging entzwei.. war neues Gerät angesagt??

Kann Du nicht 2 Geräte übereinander stellen??

Ich habe mal so ein Gerät bei einer Freundinn gesehen und halte nichts davon.Bis die Wäsche trocken ist läuft sie einige Stunden,mit vorher waschen,ich denke das ist nicht gut für die Stromrechnung

Tomaten trocknen - Anleitung

Was möchtest Du wissen?