Was taugen die 50ccm Roller vom Discounter? Top oder Flop?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mein Mann ist selber Hobby-Roller-Fahrer. Er persönlich hält von den Discount-Rollern nicht sehr viel. Wohin damit, wenn du während der Garantiezeit Probleme mit dem Fahrzeug hast,Inspektion etc. Die Ersatzteilbeschaffung ist auch oft recht schwierig. Das muß gut überlegt sein. Oft steht man sich besser, wenn man nach einem gut gepflegten gebrauchten Markenroller schaut, z.B. bei Ebay.

Ich habe meinen Keeway RY8 (50ccm) vor ca. 3 Jahen in einem Baumarkt für ca 1300€ gekauft. Bis jetzt kann ich mich eigentlich nicht beschweren! =)

In Katalogen von Versandhäusern sah ich, daß manche so 800 - 900 Euro kosten. Meinem Freund habe ich vorgeschlagen, daß wir ihm einen kaufen könnten, da ich sie sehr günstig fand. Aber er lehnte dies ab, da sie nicht so gut sein sollen. Daher würde er Roller von Discountern wohl erst recht ablehnen.

...habe selbst nen china billigroller....4takter motor sehr gut...anzug mäsig....verarbeitung geht so,,(alles kunstoff guter kunstoffkleber wichtig).....verbrauch gering......inspektion klappt super anrufen und der monteur kommt vor ort(nicht mal so teuer)....habe selbst nur die 1 inspektion machen lassen...rest mach ich selbst..... alles in allem sehr zuverlassiges rollerle.....

es kommt immer darauf an wie du den roller behandelst, aber eigentlicht sind die ganz in ordnung

Was möchtest Du wissen?