Was studieren wenn man eine boutique eröffnen will?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wichtigste sind gesunde kaufmännische Kenntnisse. Vielleicht macht ein Duales Studium bei einer solchen Planung Sinn. Große Bekleidungshäuser bieten diese Möglichkeit. Selbst wenn es dann keine eigene Boutique wird stehen Dir viele Wege offen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petratack
23.05.2016, 01:07

Ich musste zuerst mal googeln was ein duales studium ist :'D. Danke für deinen Rat! :)

0

Wenn du einen Laden aufmachen möchtest, dann bringt dir ein Design Studium / Schule nicht sonderlich viel. Dort würdest keine Kaufmännischen Fertigkeit lernen. Als Studium würde sich BWL deswegen gut machen. Zumal als Student von BWL auch viele Start-Up unternehmen in die Hörsäle kommen und sich vorzustellen. Dort kann man auch erste Erfahrungen sammeln auf diesem Gebiet. Aber unbedingt notwendig ist ein Studium für solche zwecke nicht. Im selbststudium kann man sich das nötige Know-How auch selbst aneignen.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petratack
23.05.2016, 01:06

Danke! :)

0

Wenn du dir in deiner Entscheidung, eine Boutique eröffnen zu wollen, absolut sicher bist - was ich allerdings nicht glaube - würde ich dir von einem Studium abraten. Du solltest stattdessen lieber eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, ggf. mit integrierter Weiterbildung zur Handelsfachwirtin, absolvieren. Hier erlernst du alle relevanten, kaufmännischen Kenntnisse und das nötige Fachwissen im Modebereich. Ein BWL-Studium kann dir nur die Theorie vermitteln.

Du bist allerdings noch sehr jung, weshalb du ein Studium nicht kategorisch ausschließen solltest. Die Selbstständigkeit kannst du nach einem Studium und ein paar Praxisjahren in einem Angestelltenverhältnis immer noch wagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petratack
24.05.2016, 22:38

Danke ☺️ studieren will ich auf jeden fall, damit ich mal eine gründliche ausbildung habe. Was ich später machen will ist noch offen. Vielleicht will  ich morgen ja astronaut werden 😂☺️

0

BWL oder Marketing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petratack
23.05.2016, 00:27

Okay, danke ☺️

0

Also die meisten Führungskräfte bei großen brands haben in Nagold Textielwirtschaft studiert. Eine gute Freundin von mir ist Storemanagerin bei Louis Vuitton, die war dort auch! http://m.ldt.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petratack
24.05.2016, 22:38

Cool, danke!!! :)

0
Kommentar von petratack
24.05.2016, 22:40

Gibt es sowas auch in der schweiz? ☺️

0
Kommentar von XT3ZO
25.05.2016, 00:04

Meinem Wissen nach nicht. Aber was spricht gegen nagold? 😎

0

Design / Mode
Aber brauchst auch ein Bachelor oder Meister

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?