was studieren um Manager oder Betriebsleiter werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erreiche ein Diplom in Maschinenbau oder Mechatronik oder Elektrotechnik. Danach kommen die Phasen der Bewährung. Das heißt: ca. alle 3-5 Jahre den Betrieb wechseln, um möglichst viel und unterschiedliche Erfahrung zu sammeln, denn Deine Zeugnisse zeigen den zukünftigen Einstellungs-Entscheidern, ob und für was Du geeignet bist. Die Entscheider werden sich immer fragen: Warum sollten wir Bewerber A nehmen und nicht B? Deine Zeugnisse und Dein soziales Auftreten werden darüber entscheiden.

Was möchtest Du wissen?