Was stimmt nicht mit meiner Oberweite?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Madani! Das ist völlig normal und hat viele Gründe. Als Beispiel könnte man die Brustmuskeln nehmen. Die werden durch viele Tätigkeiten angeregt die man im Alltag macht. Beim Linkshänder anders als beim Rechtshänder.

Beispiel . Du hältst mit angewinkelten Armen eine Vase vor Dir fest. Es arbeiten jetzt hauptsächlich Brustmuskeln und Bizeps. Ist nun der rechte Arm stärker so wir er die rechte Brust entlasten und diese wir weniger trainiert. Umgekehrtes auf der anderen Seite.

Den komplett symmetrischen Körperbau gibt es nicht. Stellt man halt bei sich selbst halt eher fest als bei Fremden. Auch die attraktivsten Frauen der Welt haben verschiedene Brüste. Wenn sie natürlich sind.

Straffen kann man die Brust leicht durch Verstärkung der Brustmuskeln. Liegestütze sind da geeignet.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Größenunterschied ist erstmal nichts schlimmes. Es ist völlig normal dass der Körper nicht überall gleich schnell wächst. Auch dass eine Brust größer als die andere ist kommt häufig vor. Und jetzt zu dem 2. Teil deiner Frage: Vielleicht kommt das von der Hormonellen Umstellung! Genaueres kann dir leider erst der Arzt sagen. Aber mach dir erstmal keinen Kopf und achte darauf dass der BH/dein Oberteil nicht scheuert. Liebe Grüße und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?