Was stimmt mit meinem Wellensittich nicht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

das sind deutliche Symptome dafür, dass es deinem Welli vermutlich nicht gut geht. Höre auf Hagebuttenkeks' Tipps und gehe mit ihr zu einem fachkundigen (!!) Tierarzt, und zwar schnellstmöglich. Suche auf jeden Fall einen vogelkundigen Arzt auf und nicht irgendeinen, denn die meisten TÄ wissen leider zu wenig über Vogelmedizin, um in einem ernsteren Fall helfen zu können. Ein Abstrich ist zur Diagnose unbedingt nötig!

Gute Besserung!

Wenn ein Welli plötzlich Nähe ablehnt und sogar eher aggressiv wird, ist es schon ein Zeichen, dass da etwas nicht stimmt. Könnte natürlich auch sein, dass sie einfach in dem Moment keine Lust und sich einfach nur bedrängt fühlt, weswegen sie dementsprechend reagiert. Da sie sich aber nun verstärkt aufplustert und ruhiger geworden ist, könnte sie krank sein. Was ihr fehlt, lässt sich anhand dessen nicht feststellen, da das lediglich Anzeichen dafür sind, dass evtl. etwas nicht stimmt.

Bitte suche einen vogelkundigen Tierarzt auf, um das abklären zu lassen.

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weite Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen). Einfach die Ansage auf dem AB abwarten.

Sollte dich keiner fahren können oder wollen, so kannst du auf öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug, S-/ U-Bahn) zurückgreifen.

Tipps zum Transport:

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/tierarzttransport.htm

birds-online.de/allgemein/autotransport.htm

dann geh mal mit ihm zum Tierarzt. wenn die Tiere anders verhalten wie gewohnt, dann stimmt meistens was nicht

danke für die schnelle Antwort ja ich werde heute mein Vogel zum ta bringen, es macht mich traurig

0

Bizte geh zum Tierarzt, hatte auch einen Welli der genauso war wie deiner, ist dann nach 5 Tagen gestorben, weil selbst die Spritze nicht geholfen hat, die die Ärzte ihm gaben. Geh so schnell wie möglich und hoffe dass sie ihn retten können.

wass oh Gott bitte nicht! :(( was hatte dein welli wenn ich fragen darf villt hat meine das selbe was ich aber nicht hoffe

0
@abo3109

Wenn Wellis sich so benehmen ist das allgemein ein Zeichen für Unwohlsein oder Schmerzen.Es könnte was ganz anderes haben als Sarahs, keine Angst.Trotzdem ist es sinnvoll bei sowas zum Arzt zu gehen.

1

kann es auch daran liegen das sich die beide nicht ganz leiden können

0

Wende dich dringend an einen vogelkundigen Tierarzt! Dein Vogel ist krank.

Mh gute frage abo3109 gehe am besten zum tier arzt da ich kein profesor an irgent einer uni bin

Was möchtest Du wissen?