Was stimmt jetzt 1900,2000 oder 2200 Kalorien am Tag?

7 Antworten

Du brauchst keine kcal zählen, um abzunehmen, wenn du es aber möchtest, dann solltest du mit einem Arzt, oder Ernährungsberater darüber reden.

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Eine Diät solltest du gar nicht machen, denn diese sind oft einseitig und beinhalten viel zu wenig kcal.das macht keinen sinn und ist für eine Abnahme nicht geeignet. Man

Schnell abnehmen macht keinen Sinn, weil man dann, durch einen Jo Jo Effekt, auch schnell wieder zunimmt, oft sogar noch mehr als man vorher hatte. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. 

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Oft gibt es Problemzonen die genetisch bedingt sind, so das man dort gar nicht abnehmen kann. Abnehmen kann man nur mit der richtige Ernährung und unterstützend Sport. Allerdings sucht sich der Körper aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen kommen oft erst ganz zum Ende, da ist Geduld gefragt. Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. 

Am wichtigsten ist die Ernährung. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper, im Wachstum bist, alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Vor allem aber, brauchst du viel Geduld, denn der Körper sucht sich selbst aus, wo er zuerst abnimmt, von den Fettpolstern lässt er sich oft nicht beeindrucken und sie müssen warten bis zum Schluss.

Schau auch mal hier wegen deiner kcal: http://www.helpster.de/kalorienbedarf-jugendliche-sollten-so-viel-essen_161596

LG Pummelweib :-)

Fatasors
Nicht dass die kleine das ernst nimmt und sich jetzt wirklich fett fühlt und garnichts mehr ist . 😂

Empfohlene Tagesdosis sind 2000 kcal und Kalorien zählen hilft/funktioniert nicht, habe ich mal von einer Magersüchtigen gehört :)

Wie kann ich 1000 Kalorien verbrennen?

Haaallooo, alsoo.. ich bin 16 Jahre alt, 160 cm groß und ich wiege 60 kg. Wie kann ich auf einem Crosstrainer oder Laufband 1000 Kalorien verbrennen ? &&& ich möchte lieber langsam und lange laufen. Nicht schnell. Das kann ich in letzter Zeit leider nicht. Ich gehe eigentlich ins Fitnessstudio. Aber wenn ich mal nicht kann dann muss ich mit meinem Heimtrainer(Crosstrainer) trainieren. Auf dem Laufband im Fitnessstudio werden die Kalorien die ich verbrenne angezeigt aber ich bin mir nicht sicher ob das stimmt. Ich kann da nur mein Gewicht eingeben.

...zur Frage

Muss man was beachten wenn man mit Bodybuilding aufhört?

Ich weis das man seine ernährung wieder umstellen muss damit man nicht fett wird durch zuviele kalorien.

noch was?

Habe 4 Jahre Trainiert und wiege 74 KG auf 190cm

...zur Frage

Bulimie und kalorien erbrechen?

Manche sagen, dass wenn man nach einem Essanfall erbricht, nur die Hälfte der Kalorien wieder rauskommen, da die Verdauung schon im Mund stattfindet. Andere sagen, das es nicht stimmt und dass man  eigentlich fast alles wieder erbrechen kann und die Kalorien erst im Darm aufgenommen werden. Was stimmt denn nun?:o

...zur Frage

Stimmt das, dass man am Tag 2000 Kalorien verbrennt durch reines „existieren“ und somit abnimmt, wenn man 1500 Kalorien zu sich nimmt?

...zur Frage

Ich bin Fett, Gewicht?

HI, ich bin 155cm groß wiege 57kg und bin 12 Jahre alt. Alle sagen ich bin zu fett und ich soll abnehmen? stimmt das?

...zur Frage

Gewicht stagniert was kann ich dagegen machen?

Seit Montag esse ich nur 1000-1300 kcal und wog Montag 77 Kilo dann am Dienstag 76 am Mittwoch 75 Kilo am Donnerstag 74 und Freitag und Samstag wiege ich immer noch 74 Kilo . Warum tuht sich da nix ?

Ps bin 15

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?