Was stimmt im Stromkreis nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Altbau?

Könnte ein sog. "PEN-Bruch" oder ein Wackelkontakt darin sein. 

Ich probiere es mal, leicht verständlich zu erklären, was da passiert (ist fachlich allerdings etwas falsch!):

Alte Steckdosen (also die in der Wand) haben in Altbauten oft keine eigene Ader für den PE ("Erdung"), sondern nutzen dieselbe Ader für den N (Rückleiter) und PE, die man PEN nennt. Das machte man aus Kostengründen, weil man eine weniger legen musste.

Bricht diese, fließt der Strom zwar quasi in das Gerät hinein, aber kann nicht wieder heraus.

Er fließt also nicht wirklich, weshalb der PC nicht läuft. Aber der Strom "sitzt" darin gefangen.

Fässt du den PC, die Steckdose oder irgendwas anderes, das mit der auf diese Art gebrochenen "Erdung" Kontakt hat, an, kriegst du eine gewischt, weil du den Strom, der im PC "festhängt", in dem Moment ableitest.

Genauso läuft der PC wieder, wenn du ihn über Umwege erdest (z.B. durch Einstecken eines USB-Gerätes, das an einer intakten Steckdose angeschlossen ist).

Gibt es einen noch so besch*ssenen Umweg für den Strom, um die Bruchstelle herum doch abfließen zu können, bleibt der Fehler oftmals für längere Zeit unbemerkt. Erst, wenn man die Strecke versehentlich unterbricht, weil man z.B. ein Antennenkabel herauszieht, kommt das böse Erscheinungsbild des Fehlers ans Tageslicht.

Es besteht in diesem Fall Lebens- und Brandgefahr!

Bitte schalte den betreffenden Stromkreis über die Sicherung ab und lasse das umgehend von einer Elektrofirma überprüfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise fliegt bei so etwas der FI-Schalter im Zählerkasten raus. Irgendetwas stimmt wohl mit dem Zusammenbau des PC nicht. Versuch mal mit einem Messgerät (einfaches Voltmeter genügt) der Sache näher zu kommen. Und schau mal, ob du die Hauptplatine einwandfrei positioniert/fixiert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franky12345678
06.09.2016, 00:28

Vielleicht hat er keinen FI.

Vielleicht hat er auch noch ein altes TNC-Netz, das bis an die Steckdosen geht (Siehe meine Antwort). Dann hat er erst recht keinen FI.

0

absolut unnormal. die vorhandene steckdose ist entweder nicht richtig, oder überhaupt nicht geerdet... bitte DRINGEND einen elektriker die Anlage überprüfen lassen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?