Was stellt ihr euch unter Liebe vor?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Liebe ist, wenn du selbst die Dinge liebst und positiv siehst, die die andere Person an sich als negativ empfindet. 

Liebe ist, wenn du einen Menschen als perfekt ansiehst, obwohl du weißt, dass kein Mensch auf Gottes Erden perfekt ist, weil die Liebe dafür sorgt, dass dein Herz siegt und die Kontrolle über deinen Verstand übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Liebe ist mehr als nur eine Nacht".

Ich denke, das sollte alles schon erklären: Ich stelle mir darunter Dinge wie Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft, Zuneigung, Ehrlichkeit zueinander, Treue und vor allem Rückhalt vor, den man sich gegenseitig gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist, wenn du dich in der Nähe geborgen fühlst. Wenn du weißt, dass diese Person dir vertraut und du ihr. Wenn durchs bloße Küssen dein Herz in Rage gerät. Wenn du manchmal anfängst zu lächeln nur durch Blicke. Wenn diese Person nicht aus deinen Kopf geht und du immerzu an sie denken musst. Wenn du diese Person auch mit sämtlichen Fehler akzeptieren kannst und sie dich genauso. Wenn du sie oder sie dich niemals freiwillig im Stich lassen würde. Das ist für mich Liebe =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider verstehen heutzutage viele unter 'Liebe' etwas ganz anderes daher ist es manches mal gar nicht so einfach die richtige Person zu finden. Liebe bedeutet für  mich : schöne Momente, Vertrauen & Ehrlichkeit, Respekt (das ist finde ich selbstverständlich!), einfühlsam sein miteinander über alles reden können, sich gegenseitig stärken und füreinander da sein ebenfalls ein Muss. Kann man mit seinem Partner nicht über ernste Dinge reden, unterstützt man sich nicht gegenseitig, sind die Partner sich nicht gegenseitig treu, können sie nicht ehrlich miteinander umgehen ist das keine Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich meine Freundin liebe, dann liebe ich sie mit allen ihren Eigenschaften. Die positiven und auch die negativen, denn miteinander ergeben sie diese eine Person die es so nur einmal gibt. Wären nur die positiven Eigenschaften da, wäre es auch ein anderer Mensch. 
Wenn ich sie liebe ist es mir wichtiger wie es ihr geht als wie es mir geht, dann ist es nicht mehr nur mein Leben sondern unser Leben, so als wären wir eine Person, geteilt in zwei. Es ist der Mensch den ich immer bei mir haben will, auch wenn das heißt, gemeinsam den Haushalt zu machen. Es ist der Mensch mit dem ich nicht immer über etwas reden oder etwas machen muss, sondern auch mal einfach nur da sein kann ohne ein Wort zu sagen. Wenn ich sie liebe, will ich ihr zu 100% vertrauen können und ihr alles sagen können und mich komplett offen zeigen können, so wie ich ganz ohne Maske bin. Ich sie so gut kennen und verstehen wie mich selbst. Ich weiß, dass ich sie liebe wenn ich sie umarme und unglaublich froh und dankbar bin, dass sie bei mir ist und es ihr gut geht. Wenn sie glücklich ist bin ich es auch, und wenn sie traurig ist, ist es mir so wichtig als wenn ich selbst traurig wäre. Wenn sie gerade nicht bei mir ist, frage ich mich wie es ihr geht oder was sie gerade macht. Und Sex hat nur insofern etwas mit Liebe zu tun, dass es mit diesem Menschen viel schöner ist und ein ganz anderes Gefühl macht. Es hat etwas, das bei einem One night stand fehlt. Wäre liebe ohne sexuelles Interesse nicht möglich müsste man die Idee von der lebenslangen Liebe vergessen, denn irgendwann lassen die Hormone nach und wenn das passiert, wäre auch die Liebe dahin. Nein, Liebe ist alles an jemandem zu lieben. Aber sexuelle Anziehung ist zum verlieben wichtig behaupte ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist Liebe das man eine Person sehr mag und für diese durch Dick und Dünn gehen würde egal was passiert. Das man sich gegenseitig aushilft wenn man probleme hat oder das man auf eine Person zählen kann die immer für einen da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine starke geistige und körperliche verbindung zum anderen. Gegenseitiges Vertrauen, geborgenheit ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe = unbeschreibliches, unergründliches Ding, das Gott sei Dank noch nicht erforscht und künstlich herzustellen ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist "nur" ein Wort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?