Was steht wirklich in der Schufa?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du bei deiner Schufa-Auskunft dir auch deinen Schufa-Score mitteilen lassen? Auch wenn man keinen Negativeintrag hat, kann der Schufa-Score dennoch so schlecht sein, dass man keinen Handyvertrag oder Bankdarlehen erhält.

Der Schufa-Score zeigt dem Unternehmen (Telekommunikationsanbieter, Bank, Versandhandel, ...) wie wahrscheinlich es ist, dass der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt. Umso höher der Score ist, desto besser (ein Score von 99% wäre also fast perfekt, einer von 90 und drunter absolut unterirdisch).

Was möchtest Du wissen?