Was steht in den Veden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fast ALLES! Wenn im Westen über die Veden gesprochen wird denken fast alle nur an Religion und Spiritualität. Die Veden beinhalten aber auch Mathematik, Astronomie, Astrologie, Architektur (Vastu), Metallurogie, Medizinisches Wissen uvm. Die spirituellen Lehren finden sich in den Upanishaden wovon 12 zu den Veden gezählt werden. Übersetzungen der Veden sind kaum zu gebrauchen da meist auf Basis christlicher Wertvorstellungen und auch westlich-imperialistischem Überlegenheitsdenken heraus übersetzt wurde. Oft auch mit dem Verlangen dem Hinduismus zu schaden wie aus den Briefen von Friedrich Max Müller (erster Übersetzer des Rig Veda) zu entnehmen ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Link folgen:
http://tinyurl.com/43yhyoc
.
"Ich habe dir somit den vertraulichsten Teil allen Wissens erklärt. Denke in aller Ruhe darüber nach und tue dann, was du für richtig hältst." (18.63)
.
;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?