7 Antworten

http://www.islam-deutschland.info/kblog/2_75-140.php. Du solltest vielleicht wissen, dass es Koran heißt. Sonst siehst Du beim Argumentieren von Anfang an alt aus.

naja arabisch heißts ja "Qur'an", und phonetisch klingt das dann wir "kur-an". also, wirklich falsch ist das auch nicht. also HEISST der koran nur im deutschen kOran.

0

wenn man es genauer betrachtet schreibt man es so: Quran. So spricht man es nämlich wirklich aus!!

0

Salam aleikum

In jeder Qu'ran übersetzung steht es meistens immer  anders , ist aber  in jedem Qu'ran sinngemäß gleich.

In meiner Qu'ran ( übersetzung von Scheich Abdullah as-Samit , Frank Bubenheim und Dr.Nadeem Elyas ) steht :

Qu'ran Sure 2. Al-Baqara ( Die Kuh ) Vers 79

Wehe denen , die mit eigener Hand Bücher schreiben und sagen : "Diese sind von Gott" , damit sie einen geringen Gewinn erzielen. Wehe ihnen wegen ihrer mit eigener Hand geschriebener Bücher ! Und wehe ihnen wegen des Gewinns , den sie dadurch erzielen !

 

http://quran.al-islam.com/Targama/dispTargam.asp?nType=1&nSora=2&nAya=79&t=ger&l=ger

du meinst den Koran. Wenn du es so schreibst, findest du auch beim Googlen was. Siehe z.B. den Link von butz1510

In 2:79 steht:

Aber wehe jenen, welche die Schrift selbst schreiben, dann aber sagen: "Dies ist von Allah!" und das für einen winzigen Preis. Wehe ihnen wegen dessen,was ihre Hände geschrieben haben, und wehe ihnen wegen ihres Gewinns!

jetz muss du es nur noch verstehen.

Allah il akbahr! Gott ist groß lies bei Karl May nach.

Dann nimm deinen Kuran und lies dort nach!

Was möchtest Du wissen?