Was steht einer Schwangeren vom Amt zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oje,

euch werden schwere Zeiten bevorstehen.

ALGII werdet ihr sicher bekommen. Aber mach dir nicht zuviel Hoffnung. Denn ALGII reicht gerade so, um zu überleben. Extras wie Ausgehen, Kino oder gar Urlaub werden nicht drin sein. Wenn ihr was aus eurem Leben machen wollt, dann seht zu, dass ihr eine gute Ausbildung macht. Dein Freund ist ja dabei. Du solltest so früh wie möglich nach der Geburt wieder zur Schule gehen. Wenn ihr nicht ewig am Existenzminimum leben wollt, dann macht was aus eurem Leben.

Meine Cousine ist mit 18 Mutter geworden. Sie ist dann auch gleich mit dem Kindsvater zusammen gezogen. Er verdient auch um die 800 Euro. Der Rest wird mit ALGII aufgestockt. Mittlerweile ist das Kind 4,5 Jahre alt. Die beiden können dem Kind gar nichts bieten. Nur das Nötigste. Traurig, sehr sehr traurig.

Entscheidet selbst, wie ihr später mal leben wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da müßtest Du schon ein paar mehr Details über Dich rauslassen. Hast Du eine Berufsausbildung, bzw. stehst Du in einer solchen? Oder was machst Du zur Zeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lovetomuch17
10.03.2014, 21:16

Wurde unerwartet schwanger , und mache gerade mein Fachabitur.

0

Du könntest zum Beispiel arbeiten gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?