Was spürt man für einen Schmerz, wenn ich eine Entzündung im Arm hätte? Tennisarm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tennisarm kann man am äußeren Teil des Ellenbogens haben oder am inneren Teil. Da sind wichtige Muskeln, die die Hand bewegen, befestigt. Wenn man da drauf drückt schmerzt es höllisch. Egal, ob vor oder nach dem Spiel.

was alle ärzte machen ist... kannste auch selber ausprobieren mach deinen arm in die position das der handrücken zum boden guggt dan drückst du mit der anderen hand bzw zb. mit einem zeigefinger den mittelfinger nach unten, gleichzeitigst drücks du mit deinem mittelfinger dagegen und wenn du dabei schmerzen hast hast du einen tennisarm ;)

die kardinalzeichen einer entzündung sind: rötung, überwärmung, schwellung, schmerz und eingeschränkte funktion. der schmerz ist meist pochend, drückend und/oder ziehend. wenns aber nur beim spiel ansich weh tut, würde ich eine überlastung vermuten.

Wo ist es denn genau im Arm?

Es könnte auch einfach eine Überanstrengung, sog. "Verkleben der Muskeln" sein - hatte ich mal, ist auch sehr schmerzhaft :/

geht das von selber weider weg?

0

Wenn es eine Entzündug ist, merkst du es daran, dass die Stelle heißer ist als der rest... Also temperaturmäßig, ne?

Was möchtest Du wissen?