Was spricht für die Existenz eines Gott und was dagegen?

4 Antworten

Hallo,

das du es überhaupt erst in Frage stellst. : ) Ist ein dafür.

Dagegen, ist das selbe.

Die Aufgabe ist, der Zweifel daran- es sich anzusehen.

NICHTS spricht dafür !!! Der ganze Kirchen-Sektenkram ist Bullshit.

ALLES spricht gegen ihn, denn wenn er so "lieb" wäre, gäbe es wohl kein Elend.

weil er auch lieb ist zu schurken. deswegen gibt es elend, wenn es ihn gibt

0

Für die Existenz : Werder Bremen.

Gegen die Exist : Bayern München.

Was möchtest Du wissen?