Was spricht für die Entlassung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum entlassen? Hilf ihm lieber bei seinen Problemen.

Das er Pünktlich ist zeigt von Zuverlässigkeit. Und das er zuverlässig ist bedeutet das er zu seiner Firma loyal steht.

Wenn du ihn los werden willst. Dann schick ihn zu mir wir sind immer auf der Suche nach Leuten die sich mit der Firma identifizieren. Denn diese sind es die den Laden am laufen halten. Solche Leute haben den niedrigsten Krankenstand. Sie bleiben auch wenn es der Firma gerade nicht so gut geht.

Allerdings glaube ich nicht das du in der Lage bist jemand zu entlassen, denn dann hättest du diese Frage nicht gestellt. Und seit wann bestimmt die Belegschaft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lumpazi77
07.03.2017, 05:27

Volle Zustimmung

0

Was spricht für eine Entlassung?  ABSOLUT NICHTS !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie ist die Frage schon lol. Man will jemand entlassen der super arbeitet und es praktisch draufhat - nur weil es in der Theorie hakt. Wenn du studierte Leute suchst die von Praxis keine Ahnung haben - zahl etwas  mehr dann kriegst auch die und deinen Kollegen schickst in eine Firma die ihn zu schätzen weiß.

Dass demokratisch entschieden wird von der Belegschaft ob jemand gekündigt wird ist noch viel mehr lol. Gibt's da keinen Chef der genug Arsch in der Hose hat seinen Job zu machen? Vielleicht sollte sich der mal selbst kündigen - der kann's nämlich weder praktisch noch theoretisch dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für eine Firma in der abgestimmt wird, ob ein Mitarbeiter entlassen wird?

Eine Nachprüfung zu was denn überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?