Was spricht dagegen, einen Bleiakku (Auto) tagelang zu laden? (LG passt Stom an Ladezustand an)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das LG passt sich dem Ladezustand des Akkus an

Das schreibt wahrscheinlich der Hersteller. Was genau er damit meint, musst hinterfragt werden. Schaltet das Ladegerät auf Erhaltungsladung um, wenn der Akku voll ist? Und wie hoch ist dann der Ladestrom? Ohne das zu wissen, ist deine Frage nicht zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordofazeroth
01.02.2015, 08:54

Anfangs hat das LG mit 1 A geladen, nun mit weit weniger laut Anzeige. Ca. so 100 mA, schwer abzulesen.

0

Schädlich nicht,da es ein inteligentes Ladegerät ist. Du solltest aber den Flüssigkeitsstand der Batterie kontrollieren. Bei Wartungsfreien Batterien muss bei zu geringem Stand destiliertes Wasser nachgeflüllt werden. Entweder ist an der Seite der Batterie eine Mackierung für Min-max. Oder unter den Stopfen der Batteriekammern ein kleiner Plastiksteg. Optimal ist ein exakt maximaler flüssigkeitsstand. Auf keinen Fall mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?