Was spornte die Muslime bei der Verbreitung des Islams an?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Einige sicher auch der Glaube. Meistens dürfte es aber (wie bei den Christen auch) die pure Gier nach Beute und Eroberung gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suesstweet
24.09.2016, 20:16

Beute und Eroberung. :)

0

Der Glaube als erstes natürlich. İhnen ging es nur um die Menschen zum Glauben zu rufen. Es gibt nur den einzigen Gott und Mohammed ist sein Gesandter." Mir ist jetzt der Film "The Message- Mohammed (s.aw) der Gesandte Gottes" in den Sinn gekommen. Passend jetzt zum Thema. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleineshummele
24.09.2016, 22:08

Und wer's glaubt, wird selig! - Du hast wohl kein historisches Hintergrundwissen, um solche Märchen verbreiten zu können.

1

Das sogenannte "Veganer-Syndrom". Leute die einer Gruppierung angehören und diese als dogmatische Wahrheit ansehen haben oftmals die Absicht das jedem zu sagen und jedem dies als die einzige wahre Wahrheit zu verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst mal die Muslimen fragen, die wissen das bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war nicht die Lehre des Islam, welche die Muslime zur Verbreitung des Islam antrieb. - Er lieferte nur das Motiv für den kriegerischen Ausbreitungsdrang. 

In Wirklichkeit war der Antrieb für die islamischen Eroberungskriege die Habgier der Menschen. Die Religion des Islam reiste nur im Handgepäck mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allah ist groß und Mohammed ist sein Prophet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whabifan
24.09.2016, 19:33

Und inwiefern beantwortet das die Frage? Yao Ming ist auch gross und T-Mac sein genialer Partner, dafür muss man doch nicht gleich versuchen jeden zum Rockets-Fan zu machen. 

2
Kommentar von kleineshummele
24.09.2016, 22:05

Würdest du bitte auf die Frage antworten und alle einschlägigen Parolen vermeiden?

1
Kommentar von asiawok
24.09.2016, 22:13

Jeder ist davon überzeugt was er vertritt

0

Allah's Zufriedenheit und Wohlgefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was alle gläubige anspornt:

der glaube daran den cooleren imaginären Freund zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?