Was sorgt dafür, dass dieses Geräusch beim Schalten entsteht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du meinst dieses ekelhafte Knattern? Ich würde mich in Grund und Boden schämen wenn mein Auto solch krankhafte Geräusche von sich geben würde. Ich hätte jetzt verstanden wenn Du die Motorengeräusche der grossvolumigen V8, die da hauptsächlich dabei waren, als schön empfunden hättest.

Das ist der DSG-Pfurz, eigentlich dachte ich dass dies ne unangenehme Nebenerscheinung dieser Getriebeart ist weil weil fast ohne Zugunterbrechung sehr hart in eine grössere Übersetzung umgeschaltet wird. So ziemlich jeder DSG mit Sportauspuff gibt diesen Pfurz von sich, scheinbar wurde die Not da zur Tugend gemacht und es gibt Leute die sich einreden dass sich das gut anhört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Witz, da hört man drei Amis mit V8 wummern und du fragst nach diesem lächerlichen metallischen Furzen des CLA AMG? Nicht nur das der da überhaupt nix zu suchen hat unter den Amis mit Hinterrad Antrieb, ist sein Sound auch mehr als erbärmlich! Da gibt es etliche japanische 4 Zylinder die sich 1000x besser anhören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei diesem Lärm handelt es sich um eine bewusst spät eingestellte Zündanlage, auf diese Weise reicht die Flammfront der Verbrennung etwas in die Abgasanlage hinein. Würde man den Abgaskrümmer abmontieren, könnte man dann Flammen am Motorblock sehen, welche ein paar Zentimeter über die Auslassventile hinausragen. Technisch sinnfrei und gerade bei einem dermaßen dünn klingenden Aggregat wie einem Vierzylinder auch noch ziemlich prollig, aber die unreife Kundschaft steht wohl drauf. Einfach mal die V8 - US - Fahrzeuge anhören, so klingen feine Motoren. 

Diese Vorgehensweise ist übrigens nicht zu verwechseln mit einer Fehlzündung. Diese wird aus Gründen des Motorschutzes niemals künstlich herbeigeführt, ist also immer das Ergebnis eines technischen Defekts (z.B. kaputte Zündspule). Tritt dieser Fall auf, wird bei neueren Fahrzeugen von der Motorelektronik sofort der entsprechende Zylinder stillgelegt, indem das Einspritzventil deaktiviert wird. Fehlzündungen können so extrem werden, dass die gesamte Abgasanlage glüht oder gar explodiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine gewollte Fehlzündung die sich so besonders wegen dem Automatikgetriebe anhört. Nennt man auch DSG Forz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine so genannte Fehlzündung.Die entsteht,wenn sich ein Kraftstoff-Luftgemisch in der Abgasanlage sammelt und dan durch heiße nachströmende Abgase endzündet wird.Bei Fahrzeugen wie dem AMG ist das so gewünst,die Abgasanlage ist dem entsprechend ausgelegt.Bei vielen anderen Autos,kann das aber zu Schäden am Motor führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

checkpointarea 18.11.2016, 02:32

Dass man das von einem so genannten "Experten" lesen muss, stimmt mich nachdenklich. Und nein, es ist keine Fehlzündung. Wäre es eine, dann wäre der Katalysator binnen Sekunden nur noch ein geschmolzener Klumpen. 

2
ams26 18.11.2016, 12:25
@checkpointarea

Ja und mich stimmt nachdenklich,das dir wohl nicht bekannt ist,das es sehr wohl gewollte Fehlzündungen in heutigen Fahrzeugen gibt.Hier werden auch keine Katalysatoren gegrillt,denn die Entzündung des Kraftstoff-Luftgemischs,passier erst hinter den Katalysatoren in der so genanten H-Pip.Das schadet weder dem Motor,noch der Abgasanlage,

0
ams26 18.11.2016, 12:30
@ams26

Nennt sich bei Mercedes übrigens controlled misfire.

0

Was möchtest Du wissen?