Was sollte man tun, wenn das Auto ins Schleudern gerät?

3 Antworten

Gegenlenken! Also immer wieder in Richtung des Strassenverlaufs. Aber mit Gefühl, immer nur soviel das das Auto wieder in die gewünschte Richtung geht und das Schleudern weniger wird. Das sollte man vorher mal üben. Im Winter geht das gut auf verschneiten Parkplätzen, sonst bieten die Automobilclubs sowas an. Ich gehe mal davon aus das Dein Auto ABS hat, deshalb erübrigt sich das Thema Stotterbremse. Ausserdem erfordert es schon ziemlich viel Nervenstärke dieses in solch einer Situation zu praktizieren. Ein ABS - Auto bleibt auch bei einer Vollbremsung lenkbar, also beherzt drauftreten und durch Gegenlenken die gewünschte Richtung halten. Und natürlich musst Du die Kupplung treten! Alles andere ist Blödsinn. Man hat das früher mal bei Heckgetriebenen Fahrzeugen praktiziert weil der Motor das Auto damit über die Hinterräder mitbremsen und in der Spur halten sollte. Das ist aber nach dem heutigen Stand der Technik überholt.

mit abs: keine angst vor dem "drauflatschen"! selbst ohne macht das nichts: wenn du dann sehen kannst, was passiert, kurz die bremse lösen, lenken und dann gaaanz sanft abbremsen.

Sofort vom Gas, Ruhe bewahren, vorsichtig gegensteuern.

Auto kommt ins Schleudern

Hallo, zu mir kurz bin 18 Jahre alt und habe seit ca 2 Monaten den Führerschein und fahre momentan mit dem Auto von meiner Mutter.

Letzte Woche hatte ich 2 Freunde im Auto dabei und waren auf der Autobahn unterwegs, soweit war alles gut alles war normal, auf einmal gab es richtigen Platz Regen war aber auch schon nichts neues für mich. Also bin ich ganz normal weiter gefahren als ich dann zu meiner Autobahn Ausfahrt gekommen bin hab ich das Tempo schon reduziert bei uns ist die Autobahn ausfahrt eine Sehr lang gezogene Rechtskurve 100 Wären erlaubt gewesen und 50-60 bin ich gefahren. Als ich ca bei der Hälfte bei der Kurve war merkte ich wie mir das Heck ausbricht [ Auto hat Frontantrieb] klar aus Reflex hab ich nach links gelenkt und schon war es passiert ich kam ins schleudern in der Entgegenkommenden Fahrbahn kam ein LKW bevor ich ins Schleudern kam hat der LKW Fahrer schon reagiert gehabt als er gemerkt hatte das mir mein Heck ausbricht und hat sofort stark abgebremst und ist auf seiner Seite ganz an den Rand somit das ich die ganze Fahrspur frei hatte und dann war ich schon im Schleudern mehr konnte ich gar nicht mehr Wahrnehmen in dem Moment wo ich ins Schleudern kam blieb sozusagen die Zeit stehen ich weiß nicht welche Pedale oder wie ich gelenkt habe in dem momentan wo ich im Schleudern war laut meiner aussage und der von meinen 2 Freunden haben wir uns 2x um 360 grad gedreht zwischen LKW und Leitplanke durch, ich habe während des Schleudern nur auf dem Aufprall gewartet aber es kam keiner Zum Glück da hatte ich mehr als ein Schutzengel ich kam mitten auf der Straße zum Stillstand bin sofort weitergefahren hab ich vergewissert das der LKW Fahrer auch weiter fährt per Rückspiegel und bin an der nächsten Pannenbucht raus und hab am ganzen Körper gezittert meine 2 Freunde haben gar nicht so wirklich realisiert was gerade passiert war.

Meine Frage was kann ich das nächste mal anders machen das ich nicht ins Schleudern komme, meine mutter meinte einfach Bremsen, aber hätte ich gebremst wäre ich einfach auf die andre Fahrspur gerutscht und voll in den LKW rein.

...zur Frage

wie fährt man am besten bei glatteis auto?

wie fährt man bei glatteis am besten auto wieviel kmh sollte man langsamer fahren als die erlaubt geschwindigkeit

...zur Frage

Glatteis ich kann meinen Wagen nicht steuern?

Hallo, ich bin heute mit Mühe und Not 12 km gefahren hin und zurück 24km. An der Kreuzung wollte ich die Ausfahrt nehmen hab eingelenkt doch mein Wagen ist abgedriftet, ich hab gebremst und nichts ist passiert. Ich musste den abbiegevorgang Abbrechen. Innerorts Kreuzung rechts vor links. Habe ein Auto von rechts kommen sehen, frühzeitig gebremst. Ich bin mitten auf der Kreuzung und zwar quer zum stehen gekommen. Ein Glück hat der andere pkw Fahrer bereits gesehen dass ich Rutsche und hat nicht auf seine Vorfahrt bestanden so dass ein Unfall vermieden wurde.

Ich muss morgen eine Stunde lang zur Arbeit fahren über die Autobahn und mache mir sorgen. Kann ich so überhaupt zur Arbeit fahren? Und wenn ich einen Unfall baue bin ich in irgendeiner Form versichert ? Gerade auch wer dann die Kosten an meinem Wagen trägt sollte ich einen Unfall bauen

...zur Frage

Tipps beim Auto fahren im Schnee / Glatteis?

Hallo ihr lieben.
Ich habe ein kleines Anliegen, habt ihr Tipps für mich, dass ich keine Angst mehr haben muss im Schnee oder bei Glatteis zu fahren? Woran ich mich halten muss? Momentan ist es ziemlich kalt und hat minus grade. Ich muss mit meinem
Auto fahren ( viel am Abend ) .. Aber traue mich einfach nicht wirklich, da ich Angst habe bei Schnee oder Glatteis. :-/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?