Was sollte man nicht essen wenn man Übelkeit verspürt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlecht ist:

Fett

Eier

Milch

Kohlensäure haltige Getränke

Gu ist:

Immer in wenigen Mengen essen, aber öfter. Kamilletee mit viel Zucker auch Schluckweisse.

Salzstangen, Laugenbrötchen, Salz Kratofellen sind gut. apfel reiben, etwas stehen lassen, bis es braun wird essen.

UND was ist der Grund, dei EHEC Erreger sind gefährlich, wenn schleimige und bllutige Stuhl, zum Arzt gehen.

Milchprodukte oder " Saures " sollte man NICHT essen, wenn man einen verkorksten Magen hat. Koche Dir einen Tee und iss einenen Zwieback oder eine Scheibe Toast. Gute Besserung !

Wenn einem übel ist, mag man doch gar nichts essen. Alles, worauf man Lust hat, kann man auch essen (sagte meine Oma....). Der Körper reagiert schon beim Anblick von Essen mit Ekel, also wenn Du dennoch Hunger hast, iß eben was.

Was möchtest Du wissen?