Was sollte man essen um auf 5442 KJ zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor allem wenig :-(

Dass wenig Fett dabei sein solte, ergibt sich aus dessen Energiedichte. Die weitere Zusammensetzung hängt davon ab, zu welchem Zweck Du eine so energiearme Ernährung (ich vermute, es geht Dir um 5440 kJ pro Tag) planst.

Falls es um Gewichtsverlust geht: Der geht damit zwar schnell - aber meist nicht dauerhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest 136 Walnüsse essen (http://www.wikifit.de/kalorientabelle/nuessesamen/walnuesse).

Aber "sollen" wäre hier sicherlich das falsche Verb. Das wäre eine ziemlich einseitige Ernährung. Das solltest du deswegen besser nicht machen. :) Außerdem verhungern dann die Eichhörnchen, wenn du denen die ganzen Walnüsse wegfrisst.... :)

=> Iss einfach, was dir schmeckt! :)

LG
MCX


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRichter
04.03.2016, 01:31

> 136 Walnüsse

die haben nach Deiner Quelle zwar 5440 kcal, aber für 5440 kJ reichen bereits 33 Walnüsse.

2

Das ist keine "sollte man"-Frage.

Ich schaff das locker, wenn ich genug Schololade oder "Totes Tier" habe.
Nach der Zeit hast du ja nicht gefragt. Und mit Gummibärchen dauert's länger, denn ich mache Trennkost: erst die roten Gummibärchen, dann die gelben ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
04.03.2016, 13:58

Trennkost...     ;)))

1

Ungefähr 3 Kuchen.

`N guten! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglichst viele Hülsenfrüchte und Rusinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
04.03.2016, 14:00

Soll man diese Stilblüte jetzt belächeln oder als potentiell abwertend löschen lassen?!?   ;(((

1

Was möchtest Du wissen?